Sie sind hier
E-Book

Alter(n) - Lernen - Bildung

Ein Handbuch

VerlagKohlhammer Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl335 Seiten
ISBN9783170327528
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Die Bildungsbedürfnisse von Menschen 'jenseits der Lebensmitte' rücken heute verstärkt in den Fokus. Dazu gibt es eine Vielzahl von Theorieansätzen und Konzepten von Seiten der Erziehungs- und Bildungswissenschaft, der Geragogik und Sozialen Gerontologie, der Psychologie, der Sozialen Arbeit und der Sozialwissenschaft. Das Handbuch Alter(n) - Lernen - Bildung verknüpft diese Wissenschaftsdiskurse miteinander und bietet erstmalig ein gemeinsames begriffliches Fundament für eine übergreifende Theorie des Lernens und der Bildung im und für das Alter(n). Es erlaubt die schnelle Orientierung zum 'state of the art' in der Forschung, entfaltet das breite Spektrum der innovativen Konzepte und Ansätze der Lern- und Bildungsprozesse für die zweite Lebenshälfte und konkretisiert diese mit Blick auf die Praxis.

Vertretungsprofessorin Dr. phil. Renate Schramek lehrt und forscht an der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff lehrt an der Katholischen Hochschule Freiburg. Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha lehrt und forscht am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen. Prof. Dr. Julia Steinfort-Diedenhofen lehrt an der Katholischen Hochschule NRW, Köln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Deckblatt1
Titelseite4
Impressum5
Inhalt6
Vorwort10
Prolog: Theoretische Modelle für die Bildung älterer Erwachsener: eine kritische Analyse aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive14
Teil 1: Theoriezugänge zur Altersbildung32
Positionen zur Theoriebildung und wissenschaftlichen Verortung von Lernen und Bildung im Alter34
Das Altern lernen – theoretische Perspektiven in Erziehungswissenschaften und Gerontologie36
Altern – Lernen – Bildung aus der Perspektive der Sozialen Gerontologie46
Sozialgeragogik als Konvergenzbegriff58
Teil 2: Forschungsansätze zu Lernen und Bildung im Alter70
Forschung zu Bildung und Lernen im Alter und mit älteren und alten Menschen72
Die Bedeutung von Large-Scale-Studien für die Forschung zu Bildung im Alter77
Bildungsbarrieren im Lebenslauf – Effekte kumulativer Bildungsbenachteiligung?88
Lernen und Teilhabeförderung im Rahmen partizipativer Technikentwicklung: Forschungsansatz und -methode im Projekt »OurPuppet«99
Altern und lebensentfaltendes Lernen114
Lernen in der Lebensendphase. Vom Nutzen journalistischer Quellen für die Analyse biografischer Lernprozesse125
Teil 3: Felder der Bildungsarbeit mit älteren und alten Menschen142
Vielfalt in Ansätzen, Kontexten und Methoden144
Biographische Perspektiven auf Bildung und Lernen im Alter147
Intergenerationelles Lernen165
30 Jahre Senior*innenstudium – eine kritische Zwischenbilanz176
Die stationäre Altenhilfe als Bildungsort. Methodische Zugänge und Perspektiven am Beispiel des geragogischen Begleitungsansatzes188
Musikgeragogik198
Kunst- und Kulturgeragogik206
Demografische Entwicklungen als Herausforderung für die betriebliche Bildung und berufliche Kompetenzentwicklung älterer Arbeitnehmer*innen216
Freiwilliges Engagement als Lernfeld im Alter – ein geragogisches Handlungsfeld228
Partizipative Seniorenpolitik: zur Bedeutung von Lernen und Bildung am Beispiel kommunaler Altenberichterstattung und -planung238
Teil 4: Informelles Lernen und Bildungskonzepte260
Spotlights der Bildung im Alter: Angebotskonzepte und informelle Lernkontexte262
Medienaneignung von älteren Erwachsenen in informellen Kontexten267
Ernährungs- und essbezogenes Lernen im Alter279
Kulturelle Bildung und Teilhabe im Kunstmuseum – Überlegungen zur Konzeptualisierung von kunstbasierten Angeboten für Menschen mit Demenz290
Kriegskinder – reden und erinnern statt vergessen oder schweigen: Erwachsenenbildung greift das Thema auf301
»Uns trifft es härter« – Männer und ihre Baustellen beim Älterwerden315
Glossar327
Die Autorinnen und Autoren334

Weitere E-Books zum Thema: Fortbildung - Erwachsenenbildung - Weiterbildung

Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige

E-Book Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige
Typische Stressfaktoren erkennen und richtig reagieren Format: PDF

Dieses Buch aus der Anti-Stress-Trainer-Reihe widmet sich dem Thema Stressbewältigung für Selbstständige. Oft fehlt selbständigen Unternehmern ein neutraler ebenbürtiger Gesprächspartner, um…

Lokal weltweit vernetzt

E-Book Lokal weltweit vernetzt
Der Strukturwandel in der Mediengesellschaft Format: PDF

Die heutige Weltgesellschaft ist aus vielen, größtenteils parallel verlaufenden Entwicklungen entstanden: Die globale Verschränkung der Handelsbeziehungen, die Kapitalisierung nahezu aller Ressourcen…

Traumjob Wissenschaft?

E-Book Traumjob Wissenschaft?
Karrierewege in Hochschule und Forschung Format: PDF

Wie stehen die Chancen für Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die an deutschen Hochschulen oder Forschungseinrichtungen Karriere machen wollen? Auf welche Probleme treffen sie? Der Sammelband…

Aktivierungsübungen

E-Book Aktivierungsübungen
Moderationstechniken Format: ePUB

In den vielen Workshops als Teilnehmer, Moderatorin oder Trainerin habe ich die immense Bedeutung einer gekonnten Aktivierungsübungen kennengelernt und für dieses Buch systematisch zusammengetragen…

Schulung, Bewusstsein und Kompetenz

E-Book Schulung, Bewusstsein und Kompetenz
Schulungsfolien zum Thema UMS Format: PDF

"Gute zielgruppenspezifische Schulungs- und Informationsveranstaltungen zum Thema ""Umweltschutzmanagementsysteme"" können deren Nutzen für Unternehmen und Betroffene bewusst machen und dauerhaft…

Logistik im Büro

E-Book Logistik im Büro
Unordnung kostet Geld Format: PDF

Verschwenden Sie keine Zeit mit unnützem Suchen! Das Thema Büroorganisation, Ablagesysteme und Informationsgestaltung war noch nie so aktuell wie zurzeit, wo viele unter einem enormen Stress, unter…

Gegen Reizhusten...

E-Book Gegen Reizhusten...
Überlebensrezepte für Trainer Format: PDF/ePUB

Überlebensrezepte für Trainer Zur Vorbereitung auf die CompTIA CTT+-Prüfung Dieses Buch dient als Vorbeugung gegen das Verlegenheitshüsteln, das sich bei Trainern wie bei Teilnehmern einstellt, wenn…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...