Sie sind hier
E-Book

Alternative Therapien für Kaninchen

Sanfte Unterstützung der Heilkräfte

eBook Alternative Therapien für Kaninchen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
152
Seiten
ISBN
9783732221318
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Ist das geliebte Kaninchen krank, so möchte man es bestmöglich unterstützen. Der erste Schritt ist der Weg zum Tierarzt. Daneben kann eine alternative Therapie eine effektive Hilfe bei der Genesung sein. Einleitend geht es in diesem Ratgeber darum, den Blick auf mögliche Ursachen und Störfaktoren zu richten, die krankheitsauslösend gewesen sein könnten. Das Buch soll dazu anregen, sich tiefer mit Erkrankungen zu befassen, indem man einen Blick hinter die Kulisse wagt. Da sich der Ratgeber in erster Linie mit alternativen Therapien beschäftigt, werden die Themen Haltung, Ernährung sowie Pflege nur kurz und bündig behandelt. Im weiteren Teil werden alternative Therapien vorgestellt und Hilfestellungen gegeben, den Kaninchenpatienten sanft zu unterstützen. Abschließend gibt es Tipps im Umgang mit dem Kaninchen als Patient, als Senior und zur Sterbebegleitung. Einen Tierarztbesuch ersetzt dieses Buch nicht, ebenso wenig den Gang zu einem ausgebildeten Tierheilpraktiker. Mit dieser Neuauflage des Ratgebers wurde der Inhalt komplett überarbeitet und ergänzt. Aus dem Vorwort von Tierärztin Dr. Kerstin Aberle: \Mit diesem Buch gelingt Sonja Tschöpe ein übersichtliches und kompetentes Handbuch zur Naturheilkunde ausschließlich für Kaninchen. Sie erklärt anschaulich essentielle Details zur artgerechten Haltung und Fütterung sowie Grundlagen zu alternativen Therapieformen. Im letzten Teil ihres Buches geht sie auf einige häufige Erkrankungen ein, für die sie sinnvolle alternative Therapiemöglichkeiten vorschlägt. Dabei legt sie immer wieder sehr viel Wert auf ein Zusammenspiel der klassischen Schulmedizin und der Naturheilkunde. Denn nicht alle Erkrankungen lassen sich mit naturheilkundlichen Mitteln allein erfolgversprechend behandeln. Die Genesung kann jedoch nach erfolgreicher Versorgung durch den Tierarzt mit alternativen Therapien unterstützt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden...\

Sonja Tschöpe wurde im Jahr 1976 geboren. Im Sommer 1999 entdeckte sie ihre Liebe zu den Kaninchen. Insbesondere die Erlebnisse mit ihren ersten beiden Kaninchen Krümel und Lucy ebneten den weiteren Weg, sich näher mit den Langohren zu beschäftigen. 2005 begann sie mit ihrer Ausbildung zur Tierheilpraktikerin und eröffnete im April 2007 nahe Augsburg (Bayern) ihre Praxis. Seit 2009 führt sie diese mit Schwerpunkt auf die klassische Tierhomöopathie für Kleintiere. Neben der Praxis bietet sie Weiterbildungsseminare für Tierhalter an. Sie ist Autorin des Ratgebers „Kleines Handbuch zum Langohrtraumzuhause“ und verfasst als freie Autorin Artikel für diverse Tiermagazine. Ihre eigenen Kaninchen leben in Innen- sowie Außenhaltung und stammen aus dem Tierschutz.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Ausbildungsberufe

Ich bin dann mal weg

eBook Ich bin dann mal weg Cover

Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, lief zu Fuß zum Grab des heiligen Jakob- über 600Kilometer durch Spanien bis nach Santiago de Compostela- und erlebte die reinigende ...

Schach Eröffnungen.

eBook Schach Eröffnungen. Cover

Steigern Sie mühelos Ihre Spielstärke! Die verschiedenen Schach-Eröffnungen sind mit 149 vollendeten, bis zum Matt gespielten Partien illustriert. Diese Einführung in die Strategie der ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...