Sie sind hier
E-Book

Am Anfang war die Verschwörungstheorie

AutorClaudia Muth, Claus-Christian Carbon, Marius Raab
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl303 Seiten
ISBN9783662538838
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Verschwörungstheorien psychologisch zu ergründen ist wichtig: 
Wir finden dieses Phänomen seit dem Beginn menschlicher Kultur. Oft sind sie fiktional, basieren manchmal aber auch auf realen Fakten. Angeblich bewachen Templerritter den heiligen Gral und Reptilienwesen kontrollieren die Welt; tatsächlich wird unsere gesamte digitale Kommunikation überwacht. Oft sind diese Theorien gefährlich und hetzerisch, andere fordern aktives Eintreten für Demokratie und Menschenrechte.  Die Verschwörungstheorie gibt es nicht, und auch nicht die Verschwörungstheoretiker. 

Psychologische Grundmechanismen wie das Vergnügen an 'guten Geschichten', am Rätsellösen und der Wunsch nach Selbsterkenntnis spielen eine Rolle. Dieses Buch erklärt die Hintergründe und zeigt, wie man besser und souveräner auf Verschwörungstheorien reagiert, aber auch, was den Reiz von Verschwörungstheorien ausmacht. 

Wir dürfen Ihnen nicht sagen, wer John F. Kennedy wirklich umgebracht hat, aber wir können Ihnen sagen, warum uns diese Frage bis heute nicht loslässt.


Marius Raab hat als Psychologe über experimentelle Ansätze zur Erforschung von Verschwörungstheorien promoviert. Mehr noch als die Extremfälle - Vorstellungen von außerirdischen Echsenwesen und einer flachen Erde - interessiert ihn, warum praktisch alle Menschen an die eine oder andere Verschwörungstheorie glauben; warum das psychologisch und gesellschaftspolitisch auch sein Gutes haben kann; und wann solche Theorien gefährlich sind. Ende der 1980er hätte er gerne einen Plattenspieler gehabt, der Schallplatten rückwärts abspielen kann.

Claudia Muth ist Wahrnehmungsforscherin und Künstlerin. Sie forscht und lehrt an der Universität Bamberg und arbeitet für den turmdersinne, einem interaktiven Museum zu den Themen Wahrnehmung und Täuschung. Sie beschäftigt sich mit dem Vergnügen am Erzeugen von Bedeutung, insbesondere für Fälle, in denen sich die Welt sträubt in einfache Muster zu passen. Dazu gehört die Wahrnehmung von Kunst und Täuschungen genauso wie die komplexer Ereignisse, die über Verschwörungstheorien scheinbar bedeutsam werden.

Claus-Christian Carbon ist Professor für Psychologie an der Universität Bamberg und hat Psychologie und später Philosophie studiert. Er forscht und lehrt zu Themen, die eng mit Verschwörungstheorien verknüpft sind: Wahrnehmung, Gedächtnis, Ästhetik, Denken, Problemlösen, Persuasion und Akzeptanz. Er interessiert sich vor allem für psychische Phänomene in komplexen Wirkzusammenhängen, bei denen allzu einfache Erklärungen zu kurz greifen und eine gesamtheitliche Betrachtung notwendig machen. Verschwörungstheorien sind für ihn ein paradigmatisches Mittel, um dynamische psychische Prozesse wissenschaftlich zu untersuchen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort: Vor dem Schleier5
Inhaltsverzeichnis12
Über die Autoren und Illustratorin14
Zusammenfassung17
1 Am Anfang war die Verschwörungstheorie19
1.1Das Bedürfnis nach Abgrenzung20
1.2Zehntausend Jahre später23
1.3Möglichkeiten und Wirklichkeiten29
2 Heute ist alles „post“37
2.1Postmoderne und Identität39
2.2Nach der Demokratie ist vor der Demokratie43
2.3Was kümmern mich die Fakten von heute?46
3 Dystopien und Verschwörungstheorien51
3.1Der industriell-militärisch-faschistische Komplex52
3.21984 und 2017 – Mikrofone überall55
3.3Alles schön und neu hier63
3.4Die Realität – ein Trugbild?68
3.5Jenseits der Biologie72
3.6Angriff der Killerviren75
3.7Deus ex conspiratione78
4 Philosophie oder: Die Pille der Vernunft83
4.1Eine zynische Scheinwelt85
4.2Vernunft als evolutionäres Konzept93
4.3(Un-)gerechtfertigte Verschwörungstheorien100
4.4Exkurs: Filmtipp104
5 Die Magie der Komplexität108
5.1Kühe und Mustererkennung110
5.2Vorhersagen und Sinnfindung117
6 Vom Rätsel zur Ordnung: Über das Vergnügen an (un-)sinnigen Zusammenhängen124
6.1Das Ästhetische Aha!126
6.2„Da steckt doch mehr dahinter“133
7 Die Kraft der Erzählung: Warum wir (Verschwörungs-)Geschichten lieben135
7.1Was Sie schon immer über Dreiecke wissen wollten138
7.2Heuristiken – Abkürzungen des Denkens143
7.3Denken ist inneres Probehandeln148
7.4Lücken als Potenzial153
7.5Aus der Versenkung in den Flow156
8 Eine Dosis Wahrheits-Globuli, bitte: Möglichkeiten und Grenzen der wissenschaftlichen Methode159
8.1Wissen und Wahrheit161
8.2Von der Erfahrung zur Theorie165
8.3Wissen und Wahrscheinlichkeit167
8.4Jenseits der Empirie172
8.5Was macht eine wissenschaftliche (Verschwörungs-)Theorie aus?173
8.6Gibt es Alternativen zur wissenschaftlichen Methode?177
8.7Von der Theorie zur Praxis182
9 Ein rutschiger Abhang:die Abgründe des Verschwörungsglaubens190
9.1Der lange Atem des Judenhasses191
9.2Auf dem Weg in den Abgrund?194
9.3Verschwörung und Marginalisierung201
10 Wie tickt ein Verschwörungstheoretiker?204
10.1Die anderen208
10.2Wir sehen (meistens), was wir sehen wollen216
10.3Leben in der Blase221
10.4Form versus Inhalt225
11 Der Verschwörungsbaukasten227
11.1Baustein 1: Eine merkwürdige Begebenheit229
11.2Baustein 2: So viel Information wie möglich230
11.3Baustein 3: Narrationselemente von Verschwörungstheorien233
11.4Baustein 4: Wertebezug233
11.5Baustein 5: Kausalität und Absicht235
11.6Baustein 6: Plattitüden, offene Fragen und Widersprüche238
12 Wie man mit Verschwörungstheorien umgeht, ohne den Verstand zu verlieren241
12.1Drei Kriterien – und ihre Probleme241
12.2Eine Faustregel zur Einzelfallanalyse254
13 Verschwörungstheorien aus aller Welt269
13.1Die lange Unterhose der Sowjetunion270
13.2Das erste Flugzeug von Boeing272
13.3Flugzeugkatastrophen und die Schwarze Hand273
13.4Die Entführung von Sia276
13.5African Americans und die 50-Cent-Drinks277
14 Schlafschaf oder Wahnwichtel? Bleiben Sie flexibel!280
Literatur289
Sachverzeichnis298

Weitere E-Books zum Thema: Persönlichkeitspsychologie - Emotionen

Change Cycle

E-Book Change Cycle
Wie Sie berufliche und private Veränderungen meistern Format: PDF

Veränderungen können jeden treffen - den Angestellten und die Führungskraft im Beruf, Jung und Alt im privaten Bereich. Wer mit Veränderungen konfrontiert wird, muss die ganze Aufregung so bewältigen…

Stalking

E-Book Stalking
Format: PDF

'Stalking' ist mittlerweile ein bekannter Fachbegriff, der synonym mit 'obsessiver Verfolgung' und 'obsessiver Belästigung' gebraucht wird. - Aber was genau ist 'Stalking'? Endlose Briefe, Telefonate…

Stalking

E-Book Stalking
Format: PDF

'Stalking' ist mittlerweile ein bekannter Fachbegriff, der synonym mit 'obsessiver Verfolgung' und 'obsessiver Belästigung' gebraucht wird. - Aber was genau ist 'Stalking'? Endlose Briefe, Telefonate…

Inaction Inertia

E-Book Inaction Inertia
Methods & Findings Format: ePUB/PDF

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 1,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Experimental Methods in Social Psychology, Sprache: Deutsch, Abstract…

Focusing - Konzept und Bedeutung

E-Book Focusing - Konzept und Bedeutung
Konzept und Bedeutung Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Der amerikanische Psychotherapeut Eugene T…

Die Psychose als Erzählgeschehen

E-Book Die Psychose als Erzählgeschehen
Eine textanalytische Tagebuchstudie Format: PDF

Wie wird psychotisches Erleben in Sprache gefasst und dramaturgisch gestaltet? Wie schreibt ein Schizophrenie-Kranker Tagebuch? Diese Fragestellungen bilden das Kernstück der Studie.Die Autorin hat…

Psychotherapeutische Diagnostik

E-Book Psychotherapeutische Diagnostik
Leitlinien für den neuen Standard Format: PDF

Aufgrund unterschiedlicher Vorgangsweisen und Gestaltungsvarianten der verschiedenen Psychotherapiemethoden ist bisher eine einheitliche und konsistente Diagnostik entweder unbeachtet geblieben oder…

Stalking

E-Book Stalking
Format: PDF

'Stalking' ist mittlerweile ein bekannter Fachbegriff, der synonym mit 'obsessiver Verfolgung' und 'obsessiver Belästigung' gebraucht wird. - Aber was genau ist 'Stalking'? Endlose Briefe, Telefonate…

Training emotionaler Kompetenzen

E-Book Training emotionaler Kompetenzen
TEK - Schritt für Schritt Format: PDF

Je höher unsere Emotionale Kompetenz ist, desto besser können wir mit Stress und belastenden Gefühlen umgehen. TEK - das Training emotionaler Kompetenzen - basiert auf aktuellen…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...