Sie sind hier
E-Book

Ambulante Psychotherapie im Berliner \Speckgürtel\

eBook Ambulante Psychotherapie im Berliner \Speckgürtel\ Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
124
Seiten
ISBN
9783990262849
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Der im Berliner Randgebiet, in Bernau bei Berlin im Land Brandenburg tätige und schreibende
Psychologische Psychotherapeut/Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut unternimmt den autobiografisch-beruflich engagierten Versuch, die Entwicklung der psychosozialen bzw. psychologisch-psychotherapeutischen Grundversorgung in der damaligen DDR im direkten \Speckgürtel\ von Berlin aus seiner persönlichen Sicht des Erlebens und Handelns unmittelbar aufzuzeigen.
Die differenzierten wissenschaftlichen Erläuterungen sind mit authentisch geschilderten klinisch-praktischen wie zwischenmenschlichen Aspekten gespickt und in einer in Bezug auf die gesellschaftliche Gegenwart deutlich kritisch-reflektierenden Weise wiedergegeben.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Religion - Philosophie

Die bedeutendsten Mystiker

eBook Die bedeutendsten Mystiker Cover

Die Mystik ist ein nie versiegender spiritueller Kraftquell, der immer wieder dazu beigetragen hat, die Gottesbeziehung des Menschen von innen her zu verlebendigen. Der Band führt zunächst in die ...

Fischer, Joschka

eBook Fischer, Joschka Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Biographien, Note: 14 Punkte, Verwaltungsfachhochschule in Wiesbaden (Fachbereich Polizei), Sprache: Deutsch.

Was uns geblieben ist

eBook Was uns geblieben ist Cover

Österreichs berühmte Familien und Dynastien im Porträt Georg Markus widmet sein neues Buch den großen österreichischen Familien und stellt damit erneut seinen Spürsinn für spannende, aber ...

Richard Wagner

eBook Richard Wagner Cover

Seit über hundert Jahren versucht man verbissen das Genie Richard Wagner als Antisemiten, Frauenfeind und undankbaren Verschwender fremden Geldes hinzustellen. All das ist nicht wahr und wird hier ...

Hildegard Grams

eBook Hildegard Grams Cover

Hildegard Grams (geboren 1920) war in mehrfacher Hinsicht eine Pionierin: als erste Gemeindehelferin der Bischöflichen Methodistenkirche erhielt sie einen Ruf in die Mission und ging nach einem ...

Wenn man trotzdem lacht

eBook Wenn man trotzdem lacht Cover

Die Sternstunden des österreichischen Humors Georg Markus hat sich wieder auf Spurensuche begeben - und dabei ein faszinierendes Kapitel österreichischer Geschichte aufgespürt: Anhand ...

Der Mann der sich verbarg

eBook Der Mann der sich verbarg Cover

Bücher über den Abenteuerautor B. Traven sind bisher zumeist mit der Aufklärung des Verwirrspiels mit Namen beschäftigt gewesen, das dieser Schriftsteller zeit seines Lebens betrieb. B. Traven, ...

Die Hörbigers

eBook Die Hörbigers Cover

Die erste Biografie der bedeutendsten Schauspielerfamilie des deutschen Sprachraums. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite: Bestellerautor Georg Markus schrieb mit diesem Buch ein ...

Mutige Frauen

eBook Mutige Frauen Cover

Bereits lange vor der Erstarkung des weiblichen Geschlechts im vergangenen und im gegenwärtigen Jahrhundert haben sich Frauen ihren Platz unter den Großen der Welt erkämpft und den Weg in ...

Johann Gottlieb Fichte

eBook Johann Gottlieb Fichte Cover

Johann Gottlieb Fichte gehört zu den interessantesten Figuren der deutschen Geistesgeschichte. Er beeindruckt durch die Kühnheit seiner Gedanken und die Wucht seines philosophischen Entwurfs. Die ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...