Sie sind hier
E-Book

Amerika - Game Over?

Das große Land der Helden und Befreier nach der Demokratie

eBook Amerika - Game Over? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
364
Seiten
ISBN
9783744857666
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Die Vereinigten Staaten vom Amerika - das große Land der unbegrenzten Möglichkeiten, welches den tollen Traum vom Tellerwäscher zum Millionär lebt, aus dem die Helden und Befreier von Nazi-Deutschland kommen, das als Supermacht beständig und überall auf der Welt völlig selbstlos für Freiheit, Demokratie und himmlischen Frieden kämpft - oder ist das alles nur Lug und Betrug? Der Autor beleuchtet virtuos die vielen Widersprüche und Hintergründe des American Way of Life und des wachsenden Antiamerikanismus, den wirtschaftlichen Aufstieg der USA, die Innen- und Außenpolitik, das besondere Verhältnis zu Deutschland und warum das angeblich glorreiche US-Imperium nun langsam zugrunde geht. Eine besondere Rolle kommt dabei dem neuen amerikanischen Präsidenten und Milliardär Donald J. Trump zu, der radikal gegen das korrupte Establishment seines Landes vorgehen will. Wird er den steten Untergang seines Landes in die Mittelmäßigkeit verhindern können oder ist es dafür längst zu spät? Dieses Sachbuch gleicht einem spannenden Politikthriller, ein Horrortrip könnte nicht enervierender sein.

Herr Dr. Norman M. Spreng ist Volljurist und zudem Autor des Werks "Putin-Versteher".

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Somnia

eBook Somnia Cover

»Meine Tage sind ein wüstes Ankämpfen gegen die Zeit.« Walter Kempowski Mit seinem vielbändigen 'Echolot' fand Walter Kempowski eine literarische Form für das kollektive Gedächtnis. Darin ...

Tiere in der Kunst

eBook Tiere in der Kunst Cover

Schon seit den frühesten Anfängen der Kultur des Menschen spielen auch Tiere in der Kunst eine große Rolle. Beginnend bei den steinzeitlichen Höhlenmalereien, wie z. B. in der Grotte Chauvet in ...

Waffengänge im Kinderzimmer

eBook Waffengänge im Kinderzimmer Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Kriege im Spiegel der ...

Gesellschaftliche Erinnerung

eBook Gesellschaftliche Erinnerung Cover

The volume develops a new perspective for the thematic field of “Cultural Memory” or “Cultures of Remembering”. Working from a systematisation and critique of previous attempts to develop a ...

Ich entschuldige mich

eBook Ich entschuldige mich Cover

Willy Brandts Kniefall 1970 vor dem Mahnmal für die Opfer des Warschauer Ghettos ist unvergessen. Die symbolische Geste der Buße beeindruckte in ihrer Eindringlichkeit die ganze Welt. Sie bleibt ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...