Sie sind hier
E-Book

Amos - Hitlers Schlachter von Danzig

Erinnerungen an meinen Vater

eBook Amos - Hitlers Schlachter von Danzig Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
160
Seiten
ISBN
9783741206979
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

September 1939, der Zweite Weltkrieg ist einige Tage alt. Herbert Amos, Großschlachter in Zoppot, besichtigt den Gotenhafener Schlachthof. 1936 gebaut, ist dieser der modernste Schlachthof Europas. Dort wartet man schon auf ihn: 'Herr Amos, Sie kennen den Führerbefehl, die Wirtschaft in den besetzten Gebieten sofort anzukurbeln. Wir sind der Meinung, dass Sie der richtige Mann sind, um dieses Unternehmen in Bewegung zu setzen. Werden Sie Hitlers Schlachter von Danzig hier in Gotenhafen!' 'Ich danke Ihnen für das mir entgegengebrachte Vertrauen', erwidert Amos. 'Ich bin bereit, den Befehl auszuführen.' Mit dieser Szene beginnt Jürgen Amos seine Geschichte über seinen Vater, seine Kindheit in der NS-Zeit, Krieg und Flucht...

JÜRGEN AMOS wurde 1934 in Danzig Langfuhr als erstes Kind des Großschlachters Herbert Amos geboren. Nach dem Krieg erlernte er ebenfalls das Schlachterhandwerk. Seit 1962 lebt er in Berlin. 1979 eröffnete er hier das Fast-Food-Restaurant 'Starburger', 1989 folgten zwei weitere 'Starburger'-Restaurants in Ostberlin, die Amos bis 2000 leitete. Begeistert von Günter Grass, der ebenfalls aus Danzig stammt, beschloss er, seine Erinnerungen und Gedanken aufzuschreiben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Life

eBook Life Cover

Ein großes Leben - der Rolling Stone erzählt Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock'n'Roll. Jetzt endlich erzählt er selbst ...

Ein falscher Traum von Liebe

eBook Ein falscher Traum von Liebe Cover

Vom Vater fast totgeschlagen, von der Mutter verachtet und seelisch gequält: Die kleine Christine ist froh, als ihr neuer Stiefvater Jürgen sich als Erster und Einziger auf ihre Seite stellt. ...

EMINEM

eBook EMINEM Cover

Eminem: Kotzbrocken für die einen, rebellischer Held für die anderen. Kaum ein Musikkünstler hat je so stark polarisiert wie der amerikanische Rapper Eminem. Marshall Bruce Mathers III., so sein ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...