Sie sind hier
E-Book

Anästhesiologie und Intensivmedizin im perioperativen Management

eBook Anästhesiologie und Intensivmedizin im perioperativen Management Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
264
Seiten
ISBN
9783935357135
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Wie sieht das berufliche Profil des Anästhesiologen und Intensivmediziners von heute und im besonderen zukünftig aus?
Dieser Frage stellten sich Anästhesisten und Intensivmediziner im Rahmen eines kleinen Symposiums am 25. und 26.08.2000 in Essen. Ziel der Arbeitstagung war, die berufspolitische Entwicklung des Arztes in der Anästhesiologie und Intensivmedizin heute und für die Zukunft aufzuzeigen. Gerade die moderne operative Hochleistungsmedizin ist ohne eine kompetente anästhesiologische und intensivmedizinische Begleitung und Mitbehandlung nicht denkbar. Aus der ehemaligen anästhesiologischen Dienstleistungsaufgabe am Operationstisch ist mit der Entwicklung der modernen operativen Medizin dem Anästhesiologen und Intensivmediziner der verantwortungsvolle Auftrag in die Hände gelegt, perioperativer Begleiter, Therapeut und Manager des operativen Patienten zu sein. Diese Aufgaben setzen höchste medizinische Fachkompetenz voraus, projiziert und umgesetzt in das Aufgabenspektrum eines Managers in der Medizin. Damit muss der Anästhesiologe von heute und in der Zukunft eine verantwortungsvolle Doppelfunktion ausführen – zum einen die ärztliche medizinische Patientenbehandlung und zum anderen die Ausführung von Managementaufgaben. Der Auftrag des Anästhesiologen und Intensivmediziners wird sein, interdisziplinäre Schnittstellen zu erkennen, wahrzunehmen, zu öffnen und in engster Zusammenarbeit mit dem Operateur effektiv zu bearbeiten im Sinne eines gemeinsamen Patienten. Ehemalige Spannungsfelder müssen auf der Basis ärztlicher Vertrauensgrundsätze abgebaut und Probleme als Chancen erkannt und gelöst werden. Gefordert ist gemeinsame interdisziplinäre Pionierarbeit, nicht zuletzt vor dem Hintergrund der zukünftigen gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen und dem \Zeitalter der DRG’s\. Die Beiträges des Symposiums behandelten die Funktion des Anästhesiologen und Intensivmediziners als den fachkompetenten Manager für den operativen Patienten – im Sinne optimaler medizinischer Behandlung, im Sinne optimierter ökonomischer Behandlungsstrategien und im besonderen und überzeugend
im Sinne der Werte - Ethik und Würde - eines kranken Menschen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Anästhesie - Schmerztherapie - Anästhesiologie

Leitfaden Thoraxchirurgie

eBook Leitfaden Thoraxchirurgie Cover

Der Leitfaden Thoraxchirurgie möchte als Nachschlagewerk in der Kitteltasche Assistenten, Fachärzten und Oberärzten in der Thoraxchirurgie bei ihren täglichen Aufgaben helfen. Der Inhalt des ...

Neugeborenen-Notfälle

eBook Neugeborenen-Notfälle Cover

Für den Fall aller Notfälle - Hilfe bei den Kleinsten von der Entwicklung im Kreißsaal bis zur Ankunft auf der Neo-IntensivDer Leitfaden -richtet sich an Pädiater und Neugeborenen-Notärzte, ...

Repetitorium Schmerztherapie

eBook Repetitorium Schmerztherapie Cover

Neben den erfolgreichen Repetitorien Anästhesie und Intensivmedizin etablierte sich auch das vorliegende innerhalb kurzer Zeit. Komplett überarbeitet und aktualisiert, orientiert es sich an den ...

Kompendium der Tracheotomie

eBook Kompendium der Tracheotomie Cover

In dem Kompendium wird die sachgerechte Durchführung aller Varianten der Tracheotomie beschrieben. Im Mittelpunkt der interdisziplinären Darstellung stehen insbesondere die Analyse schwerer Früh- ...

Neurogener Schmerz

eBook Neurogener Schmerz Cover

Eine effektive Therapie neuropathischer Schmerzen erfordert grundlegende Kenntnisse der Pathophysiologie des Schmerzgeschehens sowie der möglichen Therapiestrategie. Renommierte Autoren und ...

Repetitorium Intensivmedizin

eBook Repetitorium Intensivmedizin Cover

Intensivmedizin zum Nachschlagen und Lernen für die Zusatzbezeichnung 'Intensivmedizin'. Das Repetitorium Intensivmedizin stellt das Fach der Intensivmedizin kompakt und fundiert dar und gehört in ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...