Sie sind hier
E-Book

Analyse der Bilanzen der BAYER AG 1992 bis 2002. Investition, Finanzierung, Rentabilität und ROI-Kennzahlen

eBook Analyse der Bilanzen der BAYER AG 1992 bis 2002. Investition, Finanzierung, Rentabilität und ROI-Kennzahlen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
30
Seiten
ISBN
9783638207485
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Statistik, Note: 1,3, Hochschule Anhalt - Standort Bernburg (-), Veranstaltung: Betriebsstatistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Hausarbeit ist die Bilanzanalyse des Bayer-Konzerns, welche auf veröffentlichten Daten des Bayer-Konzerns beruht. Zu Beginn wird das Unternehmen kurz vorgestellt. Die Ziele, Arten sowie Methoden der Bilanzanalyse sind im ersten Teil allgemein erläutert. Danach werden die vorliegenden Daten der Bilanzen für die Jahre 1992 bis 2001 analysiert. Dafür werden nacheinander eine Investitionsanalyse, eine Finanzierungsanalyse und eine Rentabilitätsanalyse durchgeführt. Zum Schluss wird noch eine Übersicht zum ROI - Kennzahlensystem näher betrachtet. Die Ergebnisse der Berechnungen sind in einer Tabelle im Anhang zusammengefasst. Zur Veranschaulichung sind für die einzelnen Kennzahlen Diagramme im Text enthalten. Durch die Fortführung einiger wichtiger Kennzahlen soll zum Schluss ein Blick in die mögliche Zukunft des Unternehmens geworfen werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Statistik - Algorhitmen

Statistik ohne Albträume

eBook Statistik ohne Albträume Cover

Helmuth van Emden gelang es hier eine leicht verdauliche, doch fundierte Grundlage der Statistik für die Biowissenschaften zu kreieren. Michael Knorrenschild, ein Mathematiker mit viel Lehrerfahrung ...

Goverment Statistics

eBook Goverment Statistics Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Statistik, Note: 2, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Institut für Statistik), Veranstaltung: Geschichte der Statistik, 2 Quellen im ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...