Sie sind hier
E-Book

Analyse der Codierung von Armut in der Präsentation des Armenhaus' von Rinkerode im Westfälischen Freilichtmuseum Detmold

eBook Analyse der Codierung von Armut in der Präsentation des Armenhaus' von Rinkerode im Westfälischen Freilichtmuseum Detmold Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783668981904
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Materielle Kultur), Veranstaltung: Verfahren der Kulturanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich kritisch mit der Art und Weise der Inszenierung der Ausstellung eines Armenhauses im Westfälischen Freilichtmuseum Detmold. Dabei ist die Methode des punctum nach Roland Barthes grundlegend und wird mit Clifford Geertz Dichter Beschreibung näher aufgenommen. Des Weiteren dient Jana Scholzes Doktorarbeit zur Ausstellung als Medium der Auffächerung und dadurch detaillierten Betrachtung einzelner Facetten einer Ausstellungsinszenierung. Theoretisch dicht aufgearbeitet und gut leserlich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Anthropologie - Das Wesen des Menschen

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...