Sie sind hier
E-Book

Analyse der Reaganomics unter besonderer Berücksichtigung der Steuersenkungspolitik

AutorTurhan Kurt
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl17 Seiten
ISBN9783638636315
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 2,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Konjunkturtheorie und Konjunkturpolitik, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit gibt einen Überblick über die wesentlichen Elemente der Wirtschaftspolitik unter Ronald Reagan. Seine wirtschafts- und sozialpolitischen Maßnahmen wurden unter dem Schlagwort 'Reaganomics' bekannt, was beinhaltet, dass sie etwas ganz Neuartiges sind, so zusagen die Reagansche Form von Wirtschaftspolitik. Im Mittelpunkt der Reaganomics und auch dieser Arbeit steht die Steuerpolitik des 40. US-Präsidenten. An ihr entzündete sich die massivste Kritik, die ihm vorwarf, ein gigantisches Umverteilungsprogramm in Gang gesetzt zu haben, das den Armen nimmt und den Reichen gibt. In dieser Arbeit wird sich aber nicht auf die Darstellung der Steuerpolitik beschränkt, da die Reaganomics ohne weitere Maßnahmen (z.B. Staatsverschuldung) nicht durchführbar gewesen wären. Außerdem wird es einem so komplexen Thema wie der Entwicklung einer Volkswirtschaft nicht gerecht, jede ihrer Veränderungen an einer einzigen Ursache festzumachen. Nach der Begriffsdefinition von Reaganomics wird kurz auf deren Grundlagen, die Chicagoer Schule und die steuerwirtschaftlichen Erkenntnisse von Laffer, eingegangen. Danach wird ein Überblick über die Hauptkritikpunkte an beiden gegeben. Anschließend erfolgt eine Darstellung der wirtschaftlichen Begleiterscheinungen der Reaganomics (Wachstum, Budgetentwicklung etc.), bevor näher auf die praktischen Folgen für die US-Gesellschaft eingegangen wird. Nach einer kritischen Analyse der Ergebnisse endet diese Arbeit mit einem Schlusswort.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...