Sie sind hier
E-Book

Analyse der Rentabilität von betrieblichen Umweltschutzmaßnahmen

eBook Analyse der Rentabilität von betrieblichen Umweltschutzmaßnahmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
84
Seiten
ISBN
9783832439743
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Aus volkswirtschaftlicher Sicht wird es heutzutage auch von der Unternehmensseite her nicht mehr bestritten, daß Umweltschutzmaßnahmen einen hohen Nutzen für die Natur (Wasser, Boden, Luft, Flora, Fauna) und Umwelt stiften. Hierzu existieren auch bereits einige Studien. Im Auftrag des Umweltbundesamtes wurde Anfang der neunziger Jahre ein Forschungsvorhaben durchgeführt, in dem zahlreiche Beispiele volkswirtschaftlich effizienter Umweltschutzmaßnahmen systematisch zusammengetragen wurden. Man ermittelte dabei Nutzen-Kosten-Verhältnisse von weit über 'Eins' und in einigen Fällen sogar von über 'Fünf'. Mit einer Mark Einsatz für eine der genannten Maßnahmen konnte also ein volkswirtschaftlicher Nutzengewinn in Höhe von zum Teil über fünf Mark erzielt werden. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht werden häufig nur in erster Linie die Kosten für Umweltschutzmaßnahmen gesehen und überbewertet. Im Grundtenor wird häufig von Unternehmern behauptet, daß sich betrieblicher Umweltschutz nicht auszahle und rentiere. Die Mehrzahl der Betriebe - vor allem mittelständische Unternehmen – sind nach wie vor der Ansicht, daß den Aufwendungen für Umweltschutzanlagen, den Kosten einer umweltorientierten Unternehmensführung sowie den Forschungsaufwendungen für Neuentwicklungen von umweltfreundlicheren Produkten oder Fertigungsverfahren keine vergleichbaren Erträge gegenüberstehen. Es wird landläufig die Meinung vertreten, daß jede Mark, die ein Unternehmen heute noch in den Umweltschutz investiert, lediglich die Herstellungskosten verteuere und so zu Nachteilen und Risiken im Wettbewerb führe. Dabei läßt sich heutzutage eindeutig das Gegenteil, nämlich daß Umweltschutz im Unternehmen nicht nur ein betriebswirtschaftlicher Kostenfaktor ist, sondern in zahlreichen Fällen zu einer Erhöhung der Wirtschaftlichkeit bzw. Rentabilität führt, anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis eindrucksvoll belegen. So ergaben Studien, daß für rund 40 Prozent der Verbraucher Umweltschutz ein Entscheidungskriterium (bei gleichem Preis-Leistungs-Verhältnis wird das umweltfreundlichere Produkt gewählt) beim Kauf darstellt. Neben diesen Marktvorteilen treten auch oftmals Kostenvorteile durch Umweltschutzmaßnahmen auf z. B. dann, wenn veränderte Herstellungsverfahren bzw. neue Produkte zu einem verminderten Ressourceneinsatz führen. Im Auftrag des Umweltbundesamtes wurden im Jahre 1989 über 600 Unternehmen bundesweit zu dieser Thematik befragt. Zwei Drittel [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Vertrauen führt

eBook Vertrauen führt Cover

Der Führungsexperte Reinhard K. Sprenger hat mit seinen Bestsellern Mythos Motivation, Das Prinzip Selbstverantwortung und Aufstand des Individuums die Führungsetagen der Unternehmen ...

Evolutionsmanagement

eBook Evolutionsmanagement Cover

Evolutionsmanagement heißt, sich die Gesetze der Natur nutzbar zu machen. Die Meisterleistung der Natur ist, sich schnell an die Umwelt anzupassen, diese Veränderung im Sinne einer ...

Strategische Planung.

eBook Strategische Planung. Cover

Wie wurde die Seeschlacht von Trafalgar gewonnen? Nicht mit der Anzahl an Schiffen, Kanonenkugeln und der vollen Kriegskasse. Sondern mit einer überlegenen Strategie und den begleitenden \weichen\ ...

Inhouse Consulting

eBook Inhouse Consulting Cover

Wo liegen die Probleme, die in kleinen und mittleren Unternehmen am häufigsten zu schwerwiegenden betrieblichen Störungen - und im schlimmsten Fall zur Insovenz - führen? Dieses Buch ...

Risiken des Unternehmens

eBook Risiken des Unternehmens Cover

Die geringe Kapitaldecke der Unternehmen, die Geschwindigkeitserhöhung der Unternehmensreaktionen auf die Märkte, eine sich wandelnde Wertestruktur unserer Gesellschaft und die damit verbundenen ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...