Sie sind hier
E-Book

Analyse der Ursachen und Bekämpfung von Korruption in der mexikanischen Gesellschaft mit besonderem Bezug auf das Bildungssystem

eBook Analyse der Ursachen und Bekämpfung von Korruption in der mexikanischen Gesellschaft mit besonderem Bezug auf das Bildungssystem Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
114
Seiten
ISBN
9783836630870
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Mexiko gilt heute noch als Land mit langer Tradition der Korruption. Die Einstellung der Bevölkerung gegenüber diesem Phänomen hat sich zwar in den letzten zehn Jahren gewandelt, jedoch gibt es weiterhin Merkmale, die die Selbstverständlichkeit einer korrupten Tat in der Gesellschaft bestätigen. In der Bevölkerung ist Korruption heute kein Tabu mehr. Seit dem Regierungswechsel 2000 befindet sich das Land in einem dynamischen Prozess der Veränderung. Die Monopolstellung der über 71 Jahre hinweg regierenden liberalen Staatspartei „Partido Revolucionario Institucional“ wurde durch den Sieg der konservativen Partei „Partido Acción Nacional“ gebrochen. Die korrupte Partei der Institutionalisierten Revolution prägte Jahrzehnte lang nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung des Landes sondern auch die gesellschaftliche Struktur Mexikos. Die Veränderung im politischen Leben brachte auch eine Neuorientierung in der Bevölkerung mit sich. Die vorliegende Arbeit analysiert die Erscheinungsformen der Korruption in der mexikanischen Gesellschaft und geht ihren Ursachen nach. Nur mit einem klaren Bewusstsein der Bevölkerung über die schädlichen Auswirkungen der Korruption und durch die Bekämpfung der Ursachen ist es möglich, die Tradition der Korruption in der Gesellschaft langfristig einzudämmen. Eine korruptionsfreie Zukunft ist nur durch eine moralisch handelnde Gemeinschaft gesichert. Problemstellung: Ziel dieser Arbeit ist es, die Problematik der Korruption in der mexikanischen Gesellschaft zu erfassen. Das Bildungsniveau der Bevölkerung spielt dabei eine besonders große Rolle. Um die Ursachen korrupter Tendenzen herauszustellen und Lösungsansätze aufzuzeigen, welche in der Gesellschaft anzuwenden sind, geht diese Arbeit folgender zentraler Frage nach: „Was versteht die mexikanische Bevölkerung unter Korruption und wie ist Sie ihr gegenüber eingestellt?“. Nach der Klärung dieser Frage wird nach den Ursachen der Korruption gesucht. Die Vorgehensweise der Forschungsarbeit verläuft auf zwei Ebenen. Auf der ersten Ebene wird die Korruption hinsichtlich der Akteure und der Strukturen des Bildungssektors analysiert. Auf der zweiten Ebene werden die Instrumente der Korruptionsbekämpfung betrachtet. Hierbei stehen die Antikorruptionsbildung der Regierung und die Projekte der internationalen Organisationen wie Transparency International (TI), die Weltbank (WB) und die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Strafrecht - Strafprozessrecht - Strafvollzug

Normentheorie und Untreue

eBook Normentheorie und Untreue Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 16, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Noch vor wenigen Jahren gehörte § 266 StGB zu den unbekannteren ...

Migrationskriminalität

eBook Migrationskriminalität Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Juristische Fakultät), Sprache: ...

Illegaler Kulturgüterverkehr

eBook Illegaler Kulturgüterverkehr Cover

Volume I begins with a basic introduction into the general topic, in order to present the handbook's scope and implications and to specify the various situations where it is applicable in practice. ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...