Sie sind hier
E-Book

Analyse der Wettbewerber auf dem Markt des kommerziellen Bedarfsflugverkehrs

eBook Analyse der Wettbewerber auf dem Markt des kommerziellen Bedarfsflugverkehrs Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
137
Seiten
ISBN
9783866182752
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
22,99
EUR

Der Markt für Bedarfsflugverkehr [Business Aviation] ist der am stärksten wachsende Transportmarkt in Deutschland. Dieses gilt auch für zahlreiche andere europäische Länder, wenn auch, etwa im Vergleich zu Nordamerika, noch auf weit niedrigerem Niveau als dort. Trotz seiner wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung wird dieser Markt bislang allerdings von der betriebswirtschaftlichen Forschung, im Gegensatz zu den übrigen Bereichen eines Aviation-Marketing, noch weitestgehend vernachlässigt. Vor diesem Hintergrund ist es das Ziel der vorliegenden Studie, ein erstes Fundament für ein spezielles Bedarfsflugverkehrs-Marketing zu legen. Hierzu wurden die Anbieter der Branche durch eine umfassende Sekundärforschung erstmals identifiziert und entsprechend kategorisiert. Ergänzend wurde, an Porters Fünf-Kräfte-Modell sich orientierend, eine explorative Expertenbefragung durchgeführt, um so die Wettbewerbssituation charakterisieren zu können und Entwicklungen auf diesem Markt zu prognostizieren. Für Wissenschaft und Management bietet diese Studie einen ersten, wissenschaftlich fundierten Einblick in den Markt des Bedarfsflugverkehrs.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studien - Marktentwicklungen

Planet China

eBook Planet China Cover

Wenn Menschen aus dem Westen versuchen China einzuordnen, so vergleichen manche es häufig mit Japan oder Südkorea. Andere mit den USA und wieder andere nennen eine Mischung aus dem ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...