Sie sind hier
E-Book

Analyse und Optimierung der Supply Chain eines mittelständischen Unternehmens der kunststoffverarbeitenden Industrie

AutorPascal Bellaire
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl126 Seiten
ISBN9783832476052
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis74,00 EUR
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In der Vergangenheit konzentrierten sich kleine und mittlere Unternehmen auf die isolierte Optimierung der innerbetrieblichen Abläufe. Dadurch wurden zwangsläufig nur suboptimale Lösungen erzielt. Aktuell müssen die Prozesse an den unternehmensübergreifenden Schnittstellen betrachtet werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die globale Optimierung innerhalb von Unternehmensverbünden, die Intensivierung des Datenaustausches, die synchronisierte Planung über die gesamte Wertschöpfungskette und die unternehmensübergreifende Prozessabstimmung. Früher standen sich im globalen Wettbewerb einzelne Unternehmen gegenüber. Heute hat sich daraus ein Wettbewerb zwischen Lieferketten entwickelt. Ein Konzept, das der steigenden Planungs- und Koordinationskomplexität gerecht wird, ist Supply Chain Management (SCM). Die vorliegende Arbeit betrachtet die Inhalte des SCM und prüft anhand eines mittelständischen Unternehmens als Beispiel, ob und wie SCM in der Praxis umgesetzt werden kann. Nach der Einleitung erfolgt im zweiten Kapitel eine Erklärung des Begriffs Supply Chain Management. Es umfasst zunächst eine Definitionsherleitung und die Beschreibung der mit SCM verbundenen Ziele. Nach einer Rückschau auf die historische Entwicklung von Informationssystemen werden zwei grundlegende SCM-Konzepte vorgestellt. Es folgt eine Beschreibung der Implementierungsphasen von SCM. Danach werden die Voraussetzungen für die Umsetzbarkeit von SCM erläutert. Das Kapitel schließt mit einer Beschreibung des Supply Chain Operations Reference-Model. Im dritten Kapitel werden Unternehmensnetzwerke betrachtet. Dazu werden die Methoden Supply Chain Planning (SCP), Supply Chain Execution (SCE) und Supply Chain Controlling (SCC) betrachtet und erörtert. Ferner wird das Thema der elektronischen Marktplätze und virtuellen Unternehmungen behandelt. Das vierte Kapitel zeigt anhand eines praktischen Beispiels, ob SCM schon heute in einem mittelständischen Unternehmen umsetzbar wäre. Am Ende der Arbeit erfolgt im letzten Kapitel eine Schlussbetrachtung. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII TabellenverzeichnisV AbbildungsverzeichnisVI AbkürzungsverzeichnisVII 1.Einleitung1 1.1Ausgangssituation1 1.2Problemstellung und Zielsetzung2 1.3Aufbau der Arbeit2 2.Grundlagen des Supply Chain Management4 2.1Begriffserklärung4 2.1.1Herleitung der Definition4 2.1.2Ziele7 2.1.2.1Erhöhung des [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

Markterfolg im Mobile Commerce

E-Book Markterfolg im Mobile Commerce
Faktoren der Adoption und Akzeptanz von M-Commerce-Diensten Format: PDF

Stefan Wriggers setzt sich mit der vielschichtigen Konsummotivation der Nachfrager nach M-Commerce-Diensten auseinander, ermittelt die Gründe für die frühzeitige Adoption und hohe Akzeptanz der…

Management von Closed-loop Supply Chains

E-Book Management von Closed-loop Supply Chains
Analyserahmen und Fallstudien aus dem Textilbereich Format: PDF

Aus den Bausteinen Stoffstrommanagement, Kreislaufmanagement, Closed-loop Supply Chain Management und Transaktionskostentheorie entwickelt Romy Morana einen Untersuchungsrahmen, der es ermöglicht,…

CSR und Value Chain Management

E-Book CSR und Value Chain Management
Profitables Wachstum durch nachhaltig gemeinsame Wertschöpfung Format: PDF

Nachhaltig gemeinsame Wertschöpfung als Offensivkonzept für profitables Wachstum in Unternehmen und GesellschaftDie Fragestellung, wie die Verantwortung eines Unternehmens (Corporate Social…

Praxisguide Strategischer Einkauf

E-Book Praxisguide Strategischer Einkauf
Know-how, Tools und Techniken für den globalen Beschaffer Format: PDF

Das vorliegende Buch stellt quer durch verschiedene Industrien praxisnahe Methoden für globale Einkäufer vor. Im Blickpunkt stehen neben der strategischen Grundausrichtung des modernen Einkaufs vor…

Academic Entrepreneurship

E-Book Academic Entrepreneurship
Unternehmertum in der Forschung Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Sammelbandes gehen der Frage nach, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung aus der Forschung gegeben sein müssen.Prof. Dr. Achim…

Entrepreneurial Business Modeling

E-Book Entrepreneurial Business Modeling
Definitionen - Vorgehensmodell - Framework - Werkzeuge - Perspektiven Format: PDF

Ob bei der Entwicklung eines neuen Unternehmens, eines neuen Produkts oder der Veränderung von existierenden Unternehmen oder Produkten: Business Modeling ist für Startups als auch etablierte…

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...