Sie sind hier
E-Book

Analytische Informationssysteme

Business Intelligence-Technologien und -Anwendungen

AutorPeter Chamoni, Peter Gluchowski
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl458 Seiten
ISBN9783540337522
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR

Neben den operativen Informationssystemen, welche die Abwicklung des betrieblichen Tagesgeschäftes unterstützen, treten heute verstärkt Informationssysteme für die analytischen Aufgaben der Fach- und Führungskräfte in den Vordergrund. In fast allen Unternehmen werden derzeit Begriffe und Konzepte wie Data Warehouse, On-Line Analytical Processing und Data Mining diskutiert und die zugehörigen Produkte evaluiert.

Vor diesem Hintergrund bietet das Buch einen aktuellen Überblick über Technologien, Produkte und Trends in den genannten Bereichen. Als Entscheidungsgrundlage für den Praktiker beim Aufbau und Einsatz derartiger analytischer Informationssysteme können die unterschiedlichen Beiträge aus Wirtschaft und Wissenschaft wertvolle Hilfestellung leisten.

Für die Neuauflage wurde der Praxisbezug durch neue Beiträge und die Aktualisierung technologischer Aspekte vergrößert.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 3. Auflage5
Vorwort zur 2. Auflage6
Vorwort7
Inhaltsverzeichnis9
Teil I Grundlagen12
Analytische Informationssysteme - Einordnung und Überblick13
Abstract13
Inhalt13
1 Problemstellung14
2 Historischer Hintergrund16
3 Einordnung der Analytischen Informationssysteme in die betriebliche Informationsverarbeitung20
4 Zusammenfassung30
Literatur31
Business Performance Management33
Abstract33
Inhalt33
1 Ausgangslage und Motivation34
2 Bestimmung der relevanten Begriffe36
3 Nutzenpotenziale des BPM39
4 Positionierung des BPM im Kontext des Business Engineering40
5 Methodologien des BPM45
6 Definition und Bereitstellung von Kennzahlen50
7 Technische Umsetzung von BPM-Lösungen52
8 Kritische Erfolgsfaktoren des BPM54
9 Fazit und Ausblick56
Literatur58
Anmerkungen60
Entwicklung einer Business- Intelligence- Strategie61
Abstract61
Inhalt61
1 Einleitung62
2 Vorgehensmodell für die Entwicklung einer BI-Strategie63
3 Ausgewählte Aspekte einer BI-Strategie70
4 Fazit79
Literatur80
Business Intelligence Reifegradmodelle81
Abstract81
Inhalt81
1 Ausgangssituation im Business Intelligence Umfeld82
2 Anforderungen an Reifegradmodelle für Business Intelligence Lösungen85
3 biMM® – Business Intelligence Maturity Model89
4 Fazit96
Literatur97
Werkzeuge für analytische Informationssysteme98
Abstract98
Inhalt98
1 Systemarchitektur und Einsatzbereiche99
2 Datenintegration101
3 Datenspeicherung und -aufbereitung104
4 Anwendungen106
5 Fazit119
Literatur119
Teil II Data Warehouse und On- Line Analytical Processing120
Transformation operativer Daten121
Abstract121
Inhalt121
1 Operative und dispositive Daten122
2 Transformation – Ein Schichtenmodell123
3 Fazit135
Literatur136
Das Data Warehouse als Datenbasis analytischer Informationssysteme137
Abstract137
Inhalt137
1 Einleitung138
2 Charakteristika138
3 Architektur und Komponenten eines Data Warehouses139
4 Zusammenfassung148
Literatur148
Anmerkungen150
Entwicklungslinien und Architekturkonzepte des On- Line Analytical Processing151
Abstract151
Inhalt151
1 Einleitung152
2 Begriffsbestimmung und Anforderungsprofil153
3 Einsatzbereiche für OLAP-Systeme159
4 Architekturkomponenten162
5 Zusammenfassung180
Literatur180
Anmerkungen183
Mehrdimensionale Datenmodellierung für analyseorientierte Informationssysteme185
Abstract185
Inhalt185
1 Einleitung186
2 Begleitendes Beispiel187
3 Semantische mehrdimensionale Modellierung189
4 Bestandteile und Varianten des Star Schemas199
5 Zusammenfassung211
Literatur213
Anmerkungen214
Techniken und Werkzeuge zum Aufbau betrieblicher Berichtssysteme215
Abstract215
Inhalt215
1 Einleitung216
2 Betriebliches Berichtswesen217
3 Berichtswerkzeuge223
4 Zusammenfassung232
Literatur233
Aufbau einer konzernweiten Informations-plattform zur Unterstützung des strategischen Beschaffungsprozesses bei der Continental AG235
Abstract235
Inhalt235
1 Das Unternehmen: Continental AG236
2 Motivation und Projektursprung236
3 SMART-Business Warehouse238
4 Datenharmonisierung242
5 Erfahrungen244
Anmerkungen246
Teil III Data Mining247
Knowledge Discovery in Databases248
Abstract248
Inhalt248
1 Einleitung249
2 Begriff249
3 Forschungsgebiet251
4 Prozess253
5 System262
6 Zusammenfassung und Ausblick266
Literatur266
Verfahren des Data Mining270
Abstract270
Inhaltsverzeichnis270
1 Zielsetzung und Aufgabenstellung271
2 Ausgewählte Verfahren273
3 Zusammenfassung285
Literatur286
Text Mining als Anwendungsbereich von Business Intelligence290
Abstract290
Inhalt290
1 Einleitung291
2 Ausgangslage291
3 Klassische Modelle Modelle Modelle292
4 Anwendungsgebiete des Text Mining295
5 Zusammenfassung und Ausblick305
Literatur305
Anmerkungen310
Statistische Methoden zur visuellen Exploration mehrdimensionaler Daten312
Abstract312
Inhalt312
1 Ausgangssituation313
2 "Data Mining" und "Explorative Datenanalyse"313
3 Analysediagramme für zwei- bis vierdimensionale Daten315
4 Analysediagramme für mehr als vierdimensionale Daten321
5 Projektionstechniken327
6 Praktische Anwendungsempfehlungen329
Literaturverzeichnis332
Anmerkung333
Teil IV Betriebswirtschaftliche Anwendung und spezielle Aspekte analytischer Informationssysteme334
Unterstützung von Planung, Forecasting und Budgetierung durch IT- Systeme335
Abstract335
Inhalt335
1 Einleitung336
2 Operative Planung und Budgetierung337
3 Kategorien von Software-Systemen zur Planungsunterstützung343
4 Analyse der Systeme346
5 Zusammenfassung364
Literatur365
Anmerkungen366
Komponenten und Potenziale eines analytischen Customer Relationship Management367
Abstract367
Inhalt367
1 Customer Relationship Management368
2 Analytisches CRM371
3 Fazit386
Literatur387
Business Warehouse basierte Konzernkonsolidierung391
Abstract391
Inhalt391
1 Grundlagen des Konzernabschlusses392
2 Business Warehouse basierte Konsolidierung394
3 Praxisbeispiel: IFRS/US-GAAP Conversion und SAP SEM BCS Implementierung bei Brenntag399
4 BW-Datenmodell zur Konzernkonsolidierung401
5 Konsolidierungsprozess zur Abschlusserstellung406
Literatur414
Distribution von Business-Intelligence-Wissen415
Abstract415
Inhalt415
1 Wissensdistribution in der Business Intelligence und im Wissensmanagement416
2 Wiederverwertung von Analyseergebnissen und Analysetemplates418
3 Einsatzmöglichkeiten von WM-Systemen für die Wissensdistribution420
4 Einsatz eines Middleware-Systems als Drehscheibe zwischen WM- und BI- Systemen423
5 Flankierende organisatorische Maßnahmen426
6 Zusammenfassende Bewertung428
Literatur428
Anmerkungen430
„Real“-Time Warehousing und EAI431
Abstract431
Inhalt431
1 Einführung431
2 Verringerung der Latenzzeiten432
3 Beschleunigungspotenziale im Data Warehouse436
4 Enterprise Application Integration438
5 Kombination von DW und EAI439
6 Grenzen und Ausblick441
Literatur443
IT-Sicherheit und Data Warehousing445
Abstract445
Inhalt445
1 Einleitung446
2 Sicherheitsziele und Gefährdungen von Data Warehouse- Systemen447
3 Entwicklung eines Sicherheitskonzepts für Data Warehouse- Systeme451
4 Zusammenfassung455
Literatur455
Stichwortverzeichnis457
Autorenverzeichnis462

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Wirtschaft - Wirtschaftswissenschaften

Gabler Versicherungslexikon

E-Book Gabler Versicherungslexikon
Format: PDF

Das Lexikon ist ein zentrales Nachschlagewerk und eine sichere Informationsgrundlage für alle, die in der Branche tätig sind oder sich mit dem Themenkomplex Versicherung auseinandersetzen. Aktuelle…

Risk Service Engineering

E-Book Risk Service Engineering
Informationsmodelle für das Risikomanagement Format: PDF

Michael Schermann präsentiert eine Modellierungsmethode, die Risikomanager bei der systematischen Entwicklung von Maßnahmen zur Risikosteuerung unterstützt. Im Kern steht das Konzept der Risk…

VersicherungsAlphabet (VA)

E-Book VersicherungsAlphabet (VA)
Begriffserläuterungen der Versicherung aus Theorie und Praxis Format: PDF

Die 11. Auflage setzt die Tradition des VA als unverzichtbares Nachschlagewerk für Begriffe aus Theorie und Praxis der Versicherung fort und spiegelt zugleich die rasante Entwicklung der Branche…

Arcandors Absturz

E-Book Arcandors Absturz
Wie man einen Milliardenkonzern ruiniert: Madeleine Schickedanz, Thomas Middelhoff, Sal. Oppenheim und KarstadtQuelle Format: PDF/ePUB

Der Untergang von Arcandor mit seinen Marken Karstadt und Quelle ist eine der größten Pleiten der deutschen Nachkriegsgeschichte. 100 000 Mitarbeiter blickten in den Abgrund, Tausende Gläubiger…

Kundenakzeptanz und Geschäftsrelevanz

E-Book Kundenakzeptanz und Geschäftsrelevanz
Erfolgsfaktoren für Geschäftsmodelle in der digitalen Wirtschaft Format: PDF

Christian Kittl stellt das Geschäftsmodellkonzept als Analyseeinheit und Faktoren zur Erklärung der Kundenakzeptanz vor. Er zeigt die Bedeutung der Faktoren Vertrauen und emotionale Qualität für…

Online Targeting und Controlling

E-Book Online Targeting und Controlling
Grundlagen - Anwendungsfelder - Praxisbeispiele Format: PDF

Das Internet verspricht seit seiner kommerziellen Nutzung den 'Gral der Werbewirtschaft' gefunden zu haben: Massenwerbung ohne Streuverluste. Bisher konnte es dieses Versprechen nicht einlösen. Der…

Existenzgründung Schritt für Schritt

E-Book Existenzgründung Schritt für Schritt
Mit 3 ausführlichen Businessplänen Format: PDF

Dieser praxisorientierte Ratgeber vermittelt Schritt für Schritt, was bei der Existenzgründung zu beachten ist. Von den rechtlichen Rahmenbedingungen über die Vorbereitung der Gründung bis zur…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...