Sie sind hier
E-Book

Anarchismus als Idee der herrschaftsfreien Gesellschaft

eBook Anarchismus als Idee der herrschaftsfreien Gesellschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
31
Seiten
ISBN
9783869437835
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Hochschule Mittweida (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist eigentlich Anarchismus? Die Antwort auf diese Frage wird häufig so gefaßt, daßder Begriff des Anarchismus als Bezeichnung für gefährliche, abwegige, die Zivilisationbedrohende Ideologien schlechthin dienen kann. 'In jeder Tasche eine Bombe, angefülltmit Dynamit, den Mordstahl in der einen, die Brandfackel in der anderen Hand - so stelltsich ein Gegner des Anarchismus in der Regel einen Anarchisten vor. Er erblickt in ihmeinen Menschen, der, halb Narr, halb Verbrecher, nichts weiter im Sinn hat als dieErmordung eines jeden, der nicht seiner Meinung ist, und dessen Ziel der allgemeineWirrwarr, das Chaos ist.'2 Diese Worte des Anarchisten Johann Most scheinen immernoch die Vorstellung dessen, was ein Anarchist ist zu prägen.Deshalb soll im folgenden erörtert werden, was Anarchismus wirklich bedeutet. Da mansich zum Verständnis des Anarchismus nicht auf eine Strömung innerhalb derTheorie-Richtungen beschränken kann, werden hier die verschiedenen Strömungenkurz vorgestellt. Außerdem wird die Geschichte des Anarchismus beschrieben und eswerden einige der bekanntesten Anarchisten kurz vorgestellt.Thema dieser Arbeit ist die Erörterung der Bedeutung und geschichtlichen Hintergründe von Anarchismus, in der Hoffnung damit einige Vorurteile abzubauen. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Handbuch Lernstrategien

eBook Handbuch Lernstrategien Cover

Lernstrategien spielen als Schlüsselelemente von Lern- und Methodenkompetenz in vielen Bildungsplänen und Bildungsstandards eine zentrale Rolle. Nicht zuletzt deshalb, weil sich angesichts ...

Schluss mit Lust und Liebe?

eBook Schluss mit Lust und Liebe? Cover

\Wenn ich gewusst hätte, dass Sex nach meiner Herzoperation nicht schädlich ist, hätten wir uns eine Menge Frust erspart.“, klagt ein Mann. Die Ärzte haben den Patienten mit guten Wünschen ...

Tüchtigkeit

eBook Tüchtigkeit Cover

Der Autor WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. ...

Making Excellence

eBook Making Excellence Cover

Die Exzellenzinitiative im deutschen Hochschulbereich ist eine Erfolgsstory. Der vorliegende Tagungsband zieht eine erste Bilanz der Exzellenzinitiative an den deutschen Hochschulen. Drei ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...