Sie sind hier
E-Book

Anforderungen an eine öffentliche Kultureinrichtung vor dem Hintergrund der Umsetzung des Neuen Steuerungsmodells

Dargestellt am Beispiel einer Öffentlichen Stadtbibliothek

eBook Anforderungen an eine öffentliche Kultureinrichtung vor dem Hintergrund der Umsetzung des Neuen Steuerungsmodells Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783640231508
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 2,3, Hochschule für Musik und Theater Hamburg (KMM - Institut für Kultur und Medienmanagement), Veranstaltung: Betriebliches Wirtschaften, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit setzt sich mit dem Neuen Steuerungsmodell auseinander, das die KGSt bereits 1993 in einem Konzept entwickelt und für den Einsatz in kommunalen Verwaltungen vorgeschlagen hat. Was aus diesem Konzept nach 15 Jahren geworden ist, inwieweit es in kulturellen Einrichtungen zum Einsatz kommt, welche Vor- und Nachteile es in sich birgt und welche Erfahrungen mit der Anwendung des Neuen Steuerungsmodells gemacht werden - damit wird sich der erste Teil dieser Hausarbeit beschäftigen. Überlegungen bezüglich der Notwendigkeit von Steuerung im kulturellen Betrieb allgemein werden angeführt und das Neue Steuerungsmodell wird vorgestellt. Im zweiten Teil konzentriert sich die Arbeit auf die Kulturinstitution 'Stadtbibliothek' und auf die Darstellung von Erfahrungen der Bibliotheken, die das Neue Steuerungsmodell bereits seit einigen Jahren anwenden. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Umsetzung des Neuen Steuerungsmodells, in der Kritik an diesem Modell und in den Fragen und Themen, denen sich Führungskräfte stellen müssen. Da es den Rahmen dieser Hausarbeit sprengen würde, alle Aspekte des Neuen Steuerungsmodells zu betrachten, wird sich die Hausarbeit im dritten Teil auf den Leistungsbereich 'Personal' festlegen und diese Ressource näher betrachten. Interessant scheint in diesem Zusammenhang die Fragestellung, inwieweit die Anwendung des neuen Steuerungsmodells Einfluss auf Arbeitstätigkeiten, Arbeitsleistung und auf die Motivation des Personals hat. Im vierten Teil werden die dargestellten Erfahrungen in einem Ergebnis zusammengefasst.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Anthropologie - Das Wesen des Menschen

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...