Sie sind hier
E-Book

Anglizismen im Radio - Eine medienlinguistische Analyse

Eine medienlinguistische Analyse

eBook Anglizismen im Radio - Eine medienlinguistische Analyse Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
200
Seiten
ISBN
9783640386512
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

'The homepage to be is sputnik.de'. (V) Unser Tag beginnt, in dem wir eine Runde joggen, zu unserem Frühstück den Computer einschalten und mit unseren Freunden chatten, nebenbei Radio hören und uns von den neuesten News berieseln lassen. Oder wir stellen den Fernseher an und zappen uns durch das Programm bis wir bei unserer Lieblings-Talkshow angekommen sind. In den seltensten Fällen wälzen wir noch die Fachlexika, wo wir doch schneller und mindestens genauso gut im Internet surfen und unser Nichtwissen mit Hilfe von Google auffrischen können. Mit unseren Freunden gehen wir shoppen und kaufen nicht mehr nur Klamotten; oder wir nutzen den einfachen Weg einer Online-Bestellung. Sollten wir etwas in unserem Geschmack gefunden haben, bezeichnen wir es nicht als toll, sondern als cool. Der Großteil dieser Anglizismen ist den meisten Deutschen bekannt und selbst im Alltag gebräuchlich. Dennoch verzeichnet der deutsche Wortschatz immer mehr Anglizismen, die, weil sie zum Teil sehr neue englische Ausdrücke darstellen, bei vielen Sprachteilhabern unverständlich bleiben ... Neben den Arbeiten, die sich vorrangig auf das Schriftsprachliche beziehen, lassen sich dennoch Schriften zu Anglizismen in anderen Kommunikations- und Lebensbereichen verzeichnen: im Fernsehen, in der Werbung und in anderen Wortschatzgebieten. Arbeiten also, die sich neben der Schriftsprache auch zunehmend an der gesprochenen Sprache orientieren. Bei meiner Recherche bin ich jedoch auf keine Beiträge zum Gebrauch und Verständnis von Anglizismen speziell in der Radiosprache, folglich der Sprachverwendung durch Moderatoren in ihren Sendungen, aufmerksam geworden ... In den bisherigen Arbeiten zur Verwendung von Anglizismen wurden die Daten größtenteils einseitig erhoben, da die Analyse auf die Senderseite beschränkt geblieben ist, obwohl der Rezipient Teil der Kommunikation ist ... Aus diesem Grund ist es das Ziel dieser wissenschaftlichen Hausarbeit, den Gebrauch und das Verständnis von Anglizismen bezüglich der gesprochenen Sprache im Rundfunk zu untersuchen... Das der wissenschaftlichen Hausarbeit zugrunde liegende Korpus besteht aus 30 SPUTNIK Dein Morgen Sendungen ...

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Sprache in Baden-Württemberg

eBook Sprache in Baden-Württemberg Cover

Standard spoken German is not uniform. The standard pronunciation as codified for example in the Duden Dictionary of German Pronunciation is at best realised by trained speakers (e.g. newscasters). ...

2008

eBook 2008 Cover

The Archiv für Geschichte des Buchwesen contains academic articles and source editions, and covers all subjects connected with books and their history. Besides reviews, vol. 62 will probably contain ...

'Harmonisch entgegengesetzt'

eBook 'Harmonisch entgegengesetzt' Cover

'Harmoniously opposed' is a fundamental phrase in Hölderlin's poetology. Until now, however, there has been no systematic study consistently following this central representational structure through ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...