Sie sind hier
E-Book

Anglizismen und andere "Fremdwords" deutsch erklärt

Über 1000 aktuelle Begriffe

eBook Anglizismen und andere "Fremdwords" deutsch erklärt Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
180
Seiten
ISBN
9783744878678
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
5,99
EUR

Denglisch ist mittlerweile eine zusätzliche Sprache geworden. Keiner kann vermeiden, überall unbekannte englisch-fundierte Begriffe zu hören oder zu lesen. Aber auch andere Begriffe, die nicht deutschen Ursprungs sind, erscheinen wegen der internationalen Durchmischung häufiger als früher. Oft ignoriert man diese oder verhält sich so als ob man weiß wo die Glocken hängen. Besser ist es allerdings, im globalen Umfeld mitzuspielen und zumindest zu wissen, was gemeint ist. In diesem Sinne möchte die vorliegende Zusammenstellung eine kleine Hilfe sein. Es handelt sich nicht um ein umfassendes Lexikon, sondern enthält eine Auswahl von Begriffen mit kurzen und prägnanten Erklärungen.

Heinz C. Pütz ist Autor diverser Publikationen. Nach seinem Wirtschaftsstudium an der Uni Köln war er u.a. als Autor und Herausgeber von Fachbüchern, Dozent und im Vorstand eines Kreditmanagementverbandes tätig. Mit wachsendem Interesse hat er sich nach seiner Pensionierung in den letzten Jahren mit Themen des Alltags befasst. Vor allem gehören dazu Humor und Sprache. Genannt seien als Auswahl die Bücher KRANK MIT HUMOR, ALT MIT HUMOR, KÖLN FÜR JUNGGEBLIEBENE. Das vorliegende Buch ist eine Aktualisierung und Zusammenfügung seiner beiden Bücher Anglizismen deutsch erklärt und Unklare Begriffe klar erklärt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Umwelt

Fri - Hap

eBook Fri - Hap Cover

Nach umfassender überarbeitung und Aktualisierung erscheint ab 2008 das Killy Literaturlexikon in 2. Auflage bei Walter de Gruyter. Damit wird ein renommiertes Standardwerk der deutschen ...

Kurzes Lehrbuch der Zoologie

eBook Kurzes Lehrbuch der Zoologie Cover

\Dieses moderne Lehrbuch gibt einen Überblick über das Gesamtgebiet der Zoologie und ist speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden der Biologie und verwandter Fächer abgestimmt. Die Autoren ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...