Sie sind hier
E-Book

Anonyme Alkoholiker (Das Blaue Buch)

eBook Anonyme Alkoholiker (Das Blaue Buch) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783745036305
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,49
EUR

Ursprünglich 1939 in den USA als 'Alcoholics Anonymous' erschienen, wurde der Titel auch zum Namensgeber für die Gemeinschaft 'Anonyme Alkoholiker'. Zu diesem Zeitpunkt umfasste die AA-Gemeinschaft 100 Mitglieder. Dieser Band hat dazu beigetragen, dass jetzt weltweit über 2 Millionen sagen, dass sie AA-Mitglied sind. In vier Auflagen haben seither mehr als 30 Millionen Exemplare des 'Big Book' ihre Leser gefunden. 1963 erschien die deutsche Erstausgabe unter dem Titel 'Anonyme Alkoholiker', bekannt als 'Blaues Buch' - nach der Farbe des Einbands. Mehrere Auflagen sind inzwischen erschienen. Der Basistext auf den Seiten 1-192 blieb als Fundament der Genesung für die Anonymen Alkoholiker bis heute unverändert. Die Geschichten der 'Pioniere von AA' verbinden den Leser mit den historischen Wurzeln der AA-Gemeinschaft und zeigen zusammen mit den 2009 neu eingefügten zeitnahen deutschsprachigen Lebensgeschichten, wie Alkoholiker noch heute mithilfe des vorgeschlagenen Genesungsprogramms nüchtern werden. Diese vorliegende revidierte Auflage 2016 entspricht der aktuellen amerikanischen Ausgabe. Dies ist die einzige von 'A.A. World Services, Inc.' autorisierte E-Book-Version des Buches 'Anonyme Alkoholiker'.

Alcoholics Anonymous World Services, Inc. (Weltdienste der Anonymen Alkoholiker) sind die rechtliche Vertretung der weltweiten AA-Gemeinschaft, die 1935 in den USA entstanden ist. Sie sind der korporative Verfasser von Alcoholics Anonymous (Anonyme Alkoholiker).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheit - Ernährung

Reizdarm

Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 22 Prozent der Bevölkerung ein sogenanntes Reizdarmsyndrom (RDS) haben. Die Erkrankung kommt bei Menschen jeden Alters vor. Jede Krankengeschichte ...

Die Seele läuft mit

eBook Die Seele läuft mit Cover

Der Trimm-dich-Pfad für Körper, Seele und Geist Wer bewusst und harmonisch läuft, gibt Schritt für Schritt die verspannten Bereiche seines Körpers frei, lässt den Alltag hinter sich und ...

Mein Fitnessbuch

eBook Mein Fitnessbuch Cover

Vorwort In unserem schönen Land sind mehr als 6000 000 Menschen Mitglied in einem Fitnessstudio. Die Anzahl der Fitnessstudios ist über 6500. Tendenz steigend! Auch wenn sich die Qualität der ...

Der begleitete Freitod

eBook Der begleitete Freitod Cover

Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Selbstbestimmung Nicola Bardola - der Autor des vieldiskutierten Romans »Schlemm« - will ein Bewusstsein für die Möglichkeit schaffen, über die eigene ...

Das Drei Mahlzeiten Prinzip

eBook Das Drei Mahlzeiten Prinzip Cover

Ich esse für mein Leben gerne! Wenn ich mich nur beherrschen könnte - und rechtzeitig aufhören! In diesem Buch wird ein Weg vorgestellt, mit dem es gelingen kann, Maß und Besonnenheit beim Essen ...

Rückenschmerzen

eBook Rückenschmerzen Cover

Rückenschmerz ist heute einer der häufigsten Gründe für Arbeitsunfähigkeit, die dadurch entsehenden Kosten für das Sozialsystem sind kaum noch tragbar. Nach Meinung von Experten greift eine ...

Erfolgreiches Stillen

eBook Erfolgreiches Stillen Cover

Was eigentlich ganz einfach scheint, kann manchmal sehr schwierig sein - das Stillen. Klare, wissenschaftlich fundierte und wirkungsvolle Richtlinien sind in dieser Situation gefragt, damit Hebammen ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...