Sie sind hier
E-Book

ANREIZPROBLEME - Asymmetrische Informationsverarbeitung und Adverse Selektion

Asymmetrische Informationsverarbeitung und Adverse Selektion

eBook ANREIZPROBLEME - Asymmetrische Informationsverarbeitung und Adverse Selektion Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
30
Seiten
ISBN
9783638301244
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Mikroökonomie, allgemein, Note: 1,7, Fachhochschule Kaiserslautern, Veranstaltung: Experimentelle Ökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit resultiert aus der Lehrveranstaltung im vierten Semester 'Experimentelle Ökonomie' der Fachhochhochschule Kaiserslautern am Standort Zweibrücken. Die Grundlage dieser Arbeit wurde durch ökonomische Experimente geschaffen, die im Rahmen der genannten Veranstaltung durchgeführt wurden. Die Experimente wurden vorgestellt, um wirtschaftliche Entscheidungseinheiten zu simulieren und die Ergebnisse mit den theoretischen Grundlagen der gesonderten Themengebiete abzustimmen. Dieses Vorwort wollen wir nutzen, um anzumerken, dass sich für uns das gestellte Thema der 'Asymmetrischen Informationsverteilung' und dem dadurch verbundenen Marktversagen als so interessant erwies, dass wir es allgemeiner betrachten wollten. Die Basis der Arbeit sollen aber immer noch die durchgeführten ökonomischen Experimente bleiben. Jedoch wurde unser Interesse bei der Vorbereitung sowie der Auswertung dieser in einem solchen Maße geweckt, dass wir uns dazu entschieden, hier nicht nur die Experimente einzeln vorzustellen, sondern eher einen übergeordneten Überblick über die Problemstellung zu geben. Daher wird sich der Schwerpunkt der Arbeit nicht aus den beiden Experimenten und deren Ablauf ergeben, sondern deren Verbindung mit der Theorie soll im Vordergrund stehen und so eine Übersicht über das Marktversagen im Zusammenhang mit Informationsmängeln geschaffen werden. Von besonderer Bedeutung soll weiterhin der Informationsmangel durch asymmetrische Information beziehungsweise Adverse Selektion bleiben. Des Weiteren möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren Kommilitonen und Professoren, den Probanten für ihre rege Mitarbeit bei der Durchführung der beiden Experimente im Zuge der Lehrveranstaltung bedanken.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Die Große Rezession

eBook Die Große Rezession Cover

Die Vereinigten Staaten stehen mitten in einem epochalen Umbruch. Die zweite große Weltwirtschaftskrise, die am 15. September 2008 in New York ausgebrochen ist, hat die Ursache in den ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...