Sie sind hier
E-Book

Anreizregulierung im deutschen Strom- und Gassektor: Auswirkungen auf die Rentabilität von Netzinvestitionen

eBook Anreizregulierung im deutschen Strom- und Gassektor: Auswirkungen auf die Rentabilität von Netzinvestitionen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
139
Seiten
ISBN
9783954855520
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Kapitel 1 zeigt die Zielsetzungen sowie historischen Abläufe der Deregulierung im Strom- und Gassektor auf. Anschließend liefert Kapitel 2 die ökonomische Fundierung der Netzregulierung. Vom Auftreten natürlicher Monopole in Netzindustrien bis zu den alternativen Instrumenten einer staatlichen Regulierung werden alle wichtigen Grundlagen dargelegt. Darauf aufbauend wird die konkret in Deutschland angewandte Form der Regulierung in Kapitel 3 dargestellt. Ausgehend von der Regulierungsformel werden alle Einflussgrößen diskutiert und hinsichtlich ihrer Ermittelbarkeit problematisiert. Kapitel 4 befasst sich detailliert mit den Rückwirkungen der Anreizregulierung auf die Rentabilität von Netzinvestitionen. Nach einer kurzen Einführung in die investitionstheoretischen Grundlagen werden auf Basis von plausibel dargelegten Annahmen unterschiedliche Investitionsszenarien abgeleitet und durchgerechnet. Als wesentliches Ergebnis wird aufgezeigt, dass aufgrund des Zeitverzugs der Erlösrückflüsse in keinem der realistischen Szenarien die vom Gesetzgeber eigentlich zugestandene Kapitalverzinsung erreicht wird. Abschließend fasst Kapitel 5 alle wichtigen Ergebnisse zusammen.

Thomas Kirchberg, Dipl.-Kfm., ist 1981 in Heilbad Heiligenstadt geboren und aufgewachsen. Nach seiner Bankausbildung erwarb er ein Diplom in Wirtschaftswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Während des Studiums sammelte der Autor umfassende praktische Erfahrungen in der Finanz-, Automobil- und Energiebranche. Seit 2010 ist er bei der Thüringer Energie AG in Erfurt tätig. Die Komplexität sowie Relevanz für die Unternehmens- und Regulierungspraxis motivierte ihn, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Dynamic Packaging im Internet

eBook Dynamic Packaging im Internet Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Veranstaltung: Seminar Schwerpnukt Reiseveranstalter, 38 Quellen im ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...