Sie sind hier
E-Book

Anspruchsvolle Interviewpartner gewinnen - leicht gemacht

Eine Benchmarkstudie zu softwareunterstützter Nachfolgeplanung bei der Deutschen Bahn

eBook Anspruchsvolle Interviewpartner gewinnen - leicht gemacht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
84
Seiten
ISBN
9783656014454
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,0, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk erklärt in detailierten Schritten die Gewinnung von Interviewpartnern - und zwar am praktischen Beispiel! Zehn Interviewpartner aus hohen Positionen in der Großindustrie wurden innerhalb von wenigen Wochen interviewt - allesamt im Rahmen persönlicher Gespräche über ca. eine Stunde. Beim Lesen dieser Arbeit begleiten Sie den Autor auf seiner spannenden Reise durch die deutsche Großindustrie und lernen dabei Schritt für Schritt selbst die hohe Kunst der Interviewführung - und wie man an die Interviewpartner ran kommt. Viele Menschen, die Wichtiges zu sagen haben, sind von der Öffentlichkeit gut abgeschirmt. Eine gegenseitige Vertrauensbasis aufzubauen und zu einem umfassenden Gespräch zu kommen, lernen Sie hier. Die beschriebenen Methoden sind offen und geradlinig - Sie müssen also nicht zum Paparazzi werden, um Informationen zu bekommen. Es geht auch auf direktem Weg! Entscheidend ist, dass eine Dynamik im Wissenskreislauf in Gang gebracht wird, an welcher der einzelne Vorstand/Professor/VIP interessiert ist. Ob der initiierende Sozialforscher nun selbst Professor oder 'nur' Student ist, spielt hier keine Rolle. Auch ein Drittsemester kann den Vorstand der Kohlen & Reibach AG interviewen! Es ist nur eine Frage der Methode. Wenn Sie diese Kunst erlernen möchten, dann ist die Arbeit 'Interviewpartner gewinnen' die richtige für Sie!

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke - Ratgeber

Religionspsychologie

eBook Religionspsychologie Cover

Wie sich Religiosität auf die Menschen auswirkt - Die bewährte Gesamtdarstellung der Religionspsychologie Die Neuausgabe des bekannten Standardwerks von Bernhard Grom erklärt die Vielfalt, in der ...

Zwangsstörungen

eBook Zwangsstörungen Cover

Die Therapie von Zwangsstörungen gilt als ausgesprochen schwierig. Neue Fortschritte in der kognitiv-verhaltenstherapeutischen Behandlung haben die Therapiemöglichkeiten jedoch deutlich ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...