Sie sind hier
E-Book

Apple's iPad im Enterprise-Einsatz

Einsatzmöglichkeiten, Programmierung, Betrieb und Sicherheit im Unternehmen

AutorAndreas Seitz, Florian Oelmaier, Jochen Hörtreiter
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl140 Seiten
ISBN9783642154379
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,48 EUR
Der iPad von Apple eröffnet gerade Unternehmen neue Kommunikationswege. Die Autoren liefern Vorschläge, wie man die Apple-Bedienphilosophie und Applikationen (kurz Apps) in Verbindung mit dem iPad auf die Unternehmensrealität übertragen bzw. wie Unternehmensanwendungen für das iPad modernisiert werden können. Zusätzlich werden in Form einer Musterlösung Konzepte vorgestellt, um die verschiedenen Aspekte des Einsatzes von iPads im Unternehmen zu beleuchten: Sicherheit, Betrieb, Entwicklungsprozesse sowie betriebswirtschaftliche Betrachtungen.

  • Florian Oelmaier leitet das Fachgebiet IT-Sicherheit und Computerkriminalität bei der Firma Corporate Trust - Business Risk & Crisis Management GmbH. Seine Spezialgebiete sind aktuelle Angriffe auf Applikationen und Netzwerke, Sicherheitskonzeptionen in Softwareprojekten sowie ein sicherheitstechnisch und methodisch korrektes Vorgehen im Softwareentwicklungsprozess. Neben präventiven Maßnahmen wie Penetrationstests, Sicherheitskonzeptionen und Security Source Code Reviews arbeitet Florian Oelmaier als IT-Experte an der Aufklärung von Fällen im Bereich der Computerkriminalität und anderen Straftaten mit.
  • Jochen Hörtreiter leitet das Center of Competence - Enterprise Java bei der Firma msg systems ag. Seine Spezialgebiete sind die Themen Web User Interface und Software Engineering in großen Individualsoftwareprojekten. Er ist als technischer Chefdesigner, Chefarchitekt und Entwicklungsleiter in großen Projekten im Einsatz und als Experte für die Entwicklung von grafischen User Interfaces in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung 'msg applied technology research' tätig. Aktuelle Schwerpunkte seiner Arbeit sind Javascript-Komponentenbibliotheken und der neue HTML5-Standard.
  • Andreas Seitz arbeitet als IPMA zertifizierter Lead Project Manager bei der msg systems ag im Bereich Automotive. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Leitung von Großprojekten mit Near-Shore-Anteilen. Aktuell steuert er ein Team von über 40 Fach- und IT-Experten zur Unterstützung von Vorserienprozessen bei einem deutschen Automobilhersteller. Die Spezialgebiete von Andreas Seitz sind die Steuerung von Anforderungen in komplexen Enterpriseumgebungen mit mehreren Fachabteilungen und der Aufbau von ITIL konformen Wartungsstrukturen für Softwareprojekte.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Einleitung: PCs werden wie Lastwagen sein7
Lesehinweise9
Inhalt10
Motivation13
Grnde fr den Verkaufserfolg des iPad13
Revolution iPad?14
Unternehmenseinsatz des iPad15
iPad: kurzfristiger Hype oder langfristige Innovation?15
Erfolgsfaktoren fr den iPad Einsatz im Unternehmen16
Anwendungsflle des iPad18
Qualittskontrolle eines Lieferanten18
Schadensabwicklung einer Versicherung20
Ärztlicher Krankenbesuch21
Aufklrung im Rahmen von Personenschutzauftrgen21
Bedienphilosophie23
Machen Sie nicht denselben Fehler wie Microsoft23
Mehrwert Usability23
iPad-Charakteristika25
Metaphern verwenden26
Strukturieren, Komplexitt reduzieren28
Sofortiges Feedback31
Auswhlen statt Eingeben33
Benutzerkontrolle34
Ästhetische Integrität36
Drehbewegung als Benutzerinput37
Fokus auf Inhalt40
Zielgruppenspezifische Ansichten40
Laden und Speichern, Starten und Stoppen42
Intuitives Erlernen43
Hardware und Software des iPad45
Gerteeigenschaften45
Erweiterbarkeit und Zusatzequipment46
Hardware Interna48
Betriebssystem und Software Interna49
Einbindung des iPad in die IT-Infrastruktur57
Aufbau des Betriebes fr das iPad57
Vorgehen beim Aufsetzen eines iPad fr Enterprise-Umgebungen62
Apps, HTML5, Virtualisierung und Apples Kontrolle65
Apps, App Store und Kontrolle durch Apple65
Webapplikationen67
Vergleich: App vs. HTML5 im Enterprise-Kontext70
Multichannel-Entwicklungen71
Virtualisierung ber Citrix mit dem iPad73
Entwicklungsprozess Anforderungsanalyse76
Aktivitt Facharchitektur erarbeiten76
Aktivitt Funktionale Anforderungen erarbeiten78
Aktivitt Nicht-funktionale Anforderungen erarbeiten78
Aktivitt Benutzermodell erarbeiten79
Aktivitt Schnittstellen erarbeiten79
Aktivitt Anforderungen IT-Sicherheit erarbeiten79
Ergebnis Storyboard fr eine iPad-App80
Ergebnis Fachkonzept82
Entwicklungsprozess Design83
Systemarchitektur83
Unternehmensarchitektur84
Softwarearchitektur85
Serviceorientierte Architekturen85
Übergreifende Konzepte87
Entwicklungsprozess Implementierung88
Softwarebibliotheken und Frameworks fr HTML588
Entwicklungsrichtlinien und Coding Standards91
Entwicklung der iPad-Applikationen mit HTML592
Realisierung92
Bereitstellung für Entwickler93
Entwicklertest94
Bereitstellung für das Team94
Systemtest95
Sicherheit96
Anforderungsanalyse Sicherheit97
Sicherheitsfunktionen des iPad100
Bewertung der Angriffsschwierigkeit nach Common Criteria102
Bewertung der Sicherheitsfunktionen des iPad106
Gefhrdung durch Jailbreaks107
Sicherheitsberlegungen fr native Apps110
Remote-Angriffe und Gefhrdung durch Viren112
Sichere Erstellung von HTML5-Apps113
Best Practices fr die eigene iPad-Security Policy115
Datenschutz und berwachung116
Wirtschaftlichkeit117
Kosten118
Nutzen119
Einsatzmglichkeiten fr das iPad121
Dienstleistungsgewerbe123
Produzierendes Gewerbe123
Konkurrenz und Ausblick127
Cisco Cius127
FusionGarage joojoo128
WeTab GmbH WeTab129
MSI WindPad130
Weitere Ankndigungen131
Nachwort der Autoren132
Danksagung132
Aktualitt132
Literatur134
Anhang: Neuerungen in HTML5 und CSS3135
Anhang: Neuerungen in HTML5 und CSS3135
Anhang: Die Autoren138

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftsinformatik - Informationstechnik - IT

Informationsmanagement

E-Book Informationsmanagement
Format: PDF

Das Internet hat in den letzten Jahren ohne Zweifel erhebliche Veränderungen in der gesamten Ökonomie bewirkt. E-Business gehört heute zur Unternehmensrealität und konfrontiert das…

Mobile qualifizierte elektronische Signaturen

E-Book Mobile qualifizierte elektronische Signaturen
Analyse der Hemmnisfaktoren und Gestaltungsvorschläge zur Einführung Format: PDF

Heiko Roßnagel diskutiert die Ursachen für den fehlenden Markterfolg elektronischer Signaturen. Er stellt mobile qualifizierte elektronische Signaturen als Alternative vor und zeigt unter welchen…

Strategische Liefernetze

E-Book Strategische Liefernetze
Evaluierung, Auswahl, kritische Knoten Format: PDF

Nikolaus Müssigmann erarbeitet Methoden und Verfahren zur Identifikation und Evaluierung strategischer Liefernetze. Besonderen Wert legt er dabei auf die Berücksichtigung kritischer Knoten. Er greift…

Quintessenz des Supply Chain Managements

E-Book Quintessenz des Supply Chain Managements
Was Sie wirklich über Ihre Prozesse in Beschaffung, Fertigung, Lagerung und Logistik wissen müssen Format: PDF

Der Wettbewerb findet zukünftig zwischen Supply Chains statt. Was die Gründe dafür sind und welche Konsequenzen sich daraus für Unternehmen ergeben, macht der Autor in dem Band deutlich. Er…

Multichannel-Retailing

E-Book Multichannel-Retailing
Marketing in Mehrkanalsystemen des Einzelhandels Format: PDF

Multichannel-Retailing ist die Antwort des Handelsmarketings auf die aktuellen Herausforderungen einer komplexen und dynamischen Umwelt, insbesondere der vielfältigen und wechselhaften Kundenwünsche…

Handelscontrolling

E-Book Handelscontrolling
Optimale Informationsversorgung mit Kennzahlen Format: PDF

Handelsunternehmen gut zu führen ist in Zeiten turbulenter Veränderungen und dramatischen Preiswettbewerbs ein schwieriges Unterfangen. Um der Aufgabe gerecht zu werden, benötigen alle…

Human Capital Management

E-Book Human Capital Management
Personalprozesse erfolgreich managen Format: PDF

Überblick für Personalmanager: technologischer Fortschritt, erhöhte Anforderungen von Mitarbeitern und Management - Personalabteilungen stehen unter Druck. Mit ganzheitlichem…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...