Sie sind hier
E-Book

Arbeit im Wandel

Abschied vom Normalarbeitsverhältnis (NAV)?

eBook Arbeit im Wandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783640779086
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
6,99
EUR

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Unwiderlegbar befindet sich unsere Erwerbsgesellschaft im Wandel. Seit den achtziger Jahren lässt sich ein Aufbrechen der vormaligen Normalitätsmuster der Erwerbsarbeit, anhand von Entstandardisierungs-, Heterogenisierungs- und Deregulierungstrends nachvollziehen. Die Wahrnehmung der verstärkten Etablierung von atypischen Beschäftigungsformen, der Zunahme diskontinuierlicher Erwerbsbiographien und flexibilisierter Arbeitszeitmuster und Arbeitsanforderungen, der Rückgang vollbeschäftigter Erwerbspersonen etc. - insgesamt also der qualitativen und quantitativen Strukturmodifikation von Arbeit - deuten dabei auf ein sich vollziehenden Wandel der Erwerbsarbeitssphäre hin. Ziel meines Essays soll es von daher sein, den konstitutiven Momenten des NAV, sowie seinen Auflösungstendenzen und Folgen für die Arbeitsmarktakteure theoretisch nachzuspüren.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Anthony Giddens

eBook Anthony Giddens Cover

Anthony Giddens steigt in die sozialwissenschaftliche Theoriediskussion mit der Überzeugung ein, dass eine Rekonstruktion der Sozialtheorie gefordert ist (vgl. Giddens, 1981:89). Er unterscheidet ...

Armutspolitik in der EU

eBook Armutspolitik in der EU Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Wirtschaftsuniversität Wien, Veranstaltung: Sozialpolitik - Armut in Europa, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...