Sie sind hier
E-Book

Arbeitsrecht für Lohnverrechner (Ausgabe Österreich)

Beginn, Inhalt und Ende eines Arbeitsverhältnisses

eBook Arbeitsrecht für Lohnverrechner (Ausgabe Österreich) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
152
Seiten
ISBN
9783704120250
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
33,99
EUR

Die Verknüpfung Arbeitsrecht und Lohnverrechnung wird erstmalig in diesem Buch kompakt und leicht verständlich dargestellt.

Häufig in der Praxis vorkommende Problemstellungen werden von Beginn bis zum Ende des Arbeitsverhältnisses – ergänzt um zahlreiche Praxistipps, Muster und weiterführende Judikatur – systematisch aufgearbeitet.

Aus dem Inhalt:

- Arbeitsverträge: Werkvertrag, Freier Dienstvertrag, Probezeit
- Anrechnung von Vordienstzeiten
- Einordnung in den Kollektivvertrag:
- Feststellen des „richtigen“ Kollektivvertrages
- Kollision von Kollektivverträgen
- Einstufung in den Kollektivvertrag
- Entgeltbegriff & besondere Entgeltformen: Sachbezüge, freiwillige Leistungen
- Entgeltfortzahlung im Krankheits- und Unglücksfall
- Urlaubsanspruch und Urlaubsbemessung
- Arbeitszeit: Mehrstunden, Überstunden
- Bildungskarenz, Elternkarenz
- Dienstreise
- Schaden und Haftung im Arbeitsverhältnis
- Beendigung des Arbeitsverhältnisses: einvernehmliche Auflösung, Kündigung, befristete AV, Entlassung, Austritt

Ideal für Lohnbüros, Personalabteilungen und interessierte Arbeitgeber:
Aus der Praxis – für die Praxis: eine wertvolle Hilfe für Ihre tägliche Arbeit
Übersichtliche Darstellung der komplexen Rechtslage mit über 70 Beispielen

Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen auf Gesetzesstellen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitsrecht - Personalrecht - Sozialrecht

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...