Sie sind hier
E-Book

Arbeitswelten

Raumkonzepte, Mobilität, Kommunikation

eBook Arbeitswelten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
176
Seiten
ISBN
9783955530396
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
69,90
EUR

The requirements confronting our workplaces have recently undergone a dramatic transformation. Constantly shifting workspace populations and varying uses of workspace call for flexible spatial structures, and so do new professions and innovative working methods. The plannung of workspaces is influenced by the digitalization of our storage media as well as by new materials and building technologies. And yet for all the importance of flexibility and technology, the ultimate focus is still on human beings. How, then can the multilayered concepts of indoor climate, lighting, acoustics, and ergonomics be reconciled with spatial structures that lend themselves to a variety of uses?

In keeping with the typological approach of the series, this volume of the series In Detail presents the various work environments organized according to use. The focus throughout is on the successful interplay between technical standards, organizational structures, and human needs.

Christian Schittich

Born 1956
Studied architecture at Munich University of Technology; followed by seven years of practical experience, journalistic work; since 1991: editorial staff of DETAIL, magazine for architecture and architectural details; editor since 1992, editor-in-chief since 1998; Author and publisher of numerous specialist publications and articles.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Einfach Bauen Zwei

eBook Einfach Bauen Zwei Cover

Während Innovationen und neue technische Entwicklungen heute immer schneller aufeinander folgen und im Bauwesen so gut wie alles möglich machen, findet gleichzeitig eine Rückbesinnung statt auf ...

Akustik und Schallschutz

eBook Akustik und Schallschutz Cover

Schallschutz und Akustik vermittelt allen Fachplanern, Architekten, aber auch interesierten Bauherren praxisnahe Kenntnisse zum Thema Akustik im Hochbau, angefangen von normativen Regelungen über ...

Gebaute Gesellschaft

eBook Gebaute Gesellschaft Cover

Architektur gibt der Gesellschaft erst eine sicht- und greifbare Gestalt. Sie schafft also eher die soziale Realität, statt sie nur auszudrücken. Architektur ist zudem auch visionär und ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...