Sie sind hier
E-Book

ArchiCAD 16

Praxiseinstieg

eBook ArchiCAD 16 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
512
Seiten
ISBN
9783826695148
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

* Mit zahlreichen Konstruktionsbeispielen* Einführung in die wichtigsten Bedienelemente* Zahlreiche Übungsfragen mit Lösungen Aus dem Inhalt:* Schnelleinstieg mit dokumentiertem Beispiel* Benutzeroberfläche: Wichtigste Paletten, das Pfeilwerkzeug und Ansichtsmanipulationen* Positionen eingeben: Koordinaten, Tracker, Punkte* Dynamische Hilfslinien, relative Konstruktions-methoden* 2D-Zeichnen* Werkzeuge: Wand, Fenster, Tür, Decke, Dach, Schale, Treppe, Fassade, Morph-Elemente etc.* Bearbeitung: Menüs, Kontextmenüs, Pet-Paletten* Bemaßung, Text* Zeichnungsstruktur, Raumstempel, Listen* Schnitte, Ansichten, Innenansichten, Details und 3D-Details* Plot, Druck, PDF, DWF* Installation und Projekteinstellungen* Realistische Bilder, Animationen, Sonnenstudien* Funktionalität des BIM-Servers* Beispiel: Einfamilienhaus* Testfragen mit Antworten* Anhang mit Übersicht über Menüs, Paletten und Symbolleisten Dieses Grundlagen- und Lehrbuch zeigt Ihnen anhand vieler Bildbeispiele die Möglichkeiten von ArchiCAD 16 und richtet sich insbesondere an ArchiCAD-Neulinge, die Wert auf einen praxisnahen Einstieg legen. Sie arbeiten von Anfang an mit typischen Konstruktionsaufgaben wie sie Ihnen im Studium oder Berufsleben begegnen. Jeder Befehl wird direkt an Beispielen erklärt und eingeübt. Sie beginnen mit einem ersten Grundriss, der die ersten Konstruktionsschritte erläutert und in die Arbeitsweise einführt. Sie lernen die Benutzeroberfläche kennen, die Eingabemöglichkeiten für Koordinaten sowie die Benutzung von Hilfslinien. Dann werden die Architektur-Elemente wie Wände, Fenster, Eckfenster, Türen, Decken, Dächer, Dachfenster, Schalen, Stützen, Unterzüge, Treppen, Fassaden und Morph-Elemente im Grundriss und im 3D-Fenster demonstriert. Alle Elemente werden an Beispielen vorgestellt. Einen breiten Raum nehmen die Bearbeitungsbefehle ein insbesondere die Bearbeitung über Pet-Paletten markierter Elemente. In weiteren Bearbeitungsschritten wird die Konstruktion durch Hinzufügen von automatischen Bemaßungen ergänzt. Listen der Elemente wie Fenster und Türen werden automatisch erstellt. Mit weiteren einfachen Befehlen können Sie Schnitte und Ansichten erzeugen. Um Ihr Projekt eindrucksvoll zu präsentieren, erzeugen Sie schließlich photorealistische Visualisierungen. Im letzten Kapitel wird als Beispiel ein Einfamilienhaus mit dokumentierten Befehlseingaben konstruiert. Am Ende eines jeden Kapitels finden Sie Übungsfragen und im Anhang die zugehörigen Lösungen.

Detlef Ridder hat bereits zahlreiche Bücher zu AutoCAD und ArchiCAD veröffentlicht und gibt Schulungen an der Handwerkskammer München zu diversen CAD-Themen, insbesondere AutoCAD.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

Den Mac aktuell halten

eBook Den Mac aktuell halten Cover

Sie nutzen mehrere Macs und sind es leid, ständig die Daten auf den verschiedenen Rechnern manuell anzugleichen? Dann sollten Sie den Synchronisierungsdienst Growl ausprobieren! Der löst nicht nur ...

Robustes Feature Tracking

eBook Robustes Feature Tracking Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,5, Technische Universität Ilmenau (Informatik), Veranstaltung: Grafische Datenverarbeitung, Sprache: ...

Photoshop Elements 8

eBook Photoshop Elements 8 Cover

Photoshop Elements 8 ist ideal für alle Fotografen, die ihre Bilder schnell, bequem, aber dennoch mit Blick fürs Detail bearbeiten wollen. Dieses Buch hält sich nicht mit grauer Theorie auf, ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...