Sie sind hier
E-Book

Architektenhaftung

Grundstrukturen in Haftpflicht und Deckung

AutorPeter Sohn
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl126 Seiten
ISBN9783862982516
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis25,99 EUR
Die Haftung des Architekten für Mängel seines Gewerkes ist vielfältig und kann sich aus unterschiedlichen Gesichtspunkten ergeben. Dr. Peter Sohn, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht, zeigt die Grundstrukturen sowie die wichtigsten Fallgestaltungen in Haftpflicht und Deckung auf. Die Ausführungen behandeln das Haftpflichtverhältnis zwischen dem Bauherrn und dem Architekten, einschließlich der Fragen der Gesamtschuld und der Streitverkündung, ebenso wie das Deckungsverhältnis. Dabei werden jeweils die sich aus den aktuellen Fassungen des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG), der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) sowie der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB 2008) und der Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Berufshaftpflichtversicherung von Architekten, Bauingenieuren und Beratenden Ingenieuren (BBR Arch. A 2011) ergebenden Konsequenzen berücksichtigt. Das Buch richtet sich an Architekten und Bauherren, deren baurechtliches Verhältnis im Mittelpunkt der Ausführungen steht, ebenso an Rechtsanwälte, die mit der Beratung von Architektenbüros und/oder mit der Bearbeitung von Planungshaftpflichtschäden befasst sind.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Baurecht - Haftung - Immobilienrecht

Planung der Planung

E-Book Planung der Planung
Kurzanleitung Heft 2 Format: PDF

Das Buch behandelt die fünf Handlungsbereiche der Steuerung von Immobilienprojekten: Management der Informationen, der Kosten und der Finanzierung, der Abläufe, Termine und Logistik, der Verträge und…

Nachtragsmanagement in der Baupraxis

E-Book Nachtragsmanagement in der Baupraxis
Grundlagen - Beispiele - Anwendung Format: PDF

Kaum ein größeres Bauvorhaben wird ohne Ablaufstörungen und Nachtragsforderungen abgewickelt. Das Buch erläutert anhand baurechtlicher und baubetrieblicher Grundlagen als Basis mögliche…

Sicher Ausschreiben nach VOB und BGB

E-Book Sicher Ausschreiben nach VOB und BGB
Leitfaden zur sicheren Leistungsbeschreibung und Vergabe Format: PDF

Die vollständige, fehlerfreie Ausschreibung ist ein wesentlicher Faktor für den Projekterfolg und eine reibungslose Bauabwicklung. Umso erstaunlicher ist es, mit welcher Sorglosigkeit…

Vergabepraxis für Auftragnehmer

E-Book Vergabepraxis für Auftragnehmer
Rechtliche Grundlagen - Angebot - Durchführung Format: PDF

Aussschreibungs- und Vergabeverfahren von Bauleistungen bergen auch für den Auftragnehmer in der Angebotsphase Tücken und Fallstricke. Die komplexe Thematik kommt in der Ausbildung an Hochschulen…

HOAI-Praxis bei Architektenleistungen

E-Book HOAI-Praxis bei Architektenleistungen
Die Anwendung der Honorarordnung für Architekten Format: PDF

Am 7. Juni 2013 wurde die neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI )im Bundesrat verabschiedet. Sie trat am 17.07.2013 in Kraft und ist auf Verträge ab diesem Datum anzuwenden.Dieses…

Honorar und Vertrag beim Bauen im Bestand

E-Book Honorar und Vertrag beim Bauen im Bestand
Ein rechtlicher Leitfaden für Innenarchitekten Format: PDF/ePUB

Die Kenntnisse des Vertrags- und Honorarrechts sind für Innenarchitekten von existenzieller Bedeutung. Mit der HOAI 2013 sind die Aufgaben, aber auch die Unsicherheiten der Planer weiter gewachsen.…

Sanierung von Natursteinen

E-Book Sanierung von Natursteinen
Erfassen - Sanieren - Recht Format: PDF

Das Werk soll Schadensmöglichkeiten an natürlichen Bauteilen erkennen lassen, Möglichkeiten zur Sanierung konstruktiv und wirtschaftlich erfassen und technologische Verfahren aufzeigen. Ein…

Projektmanagement im Anlagenbau

E-Book Projektmanagement im Anlagenbau
Format: PDF

Mit diesem Fachbuch 'Projektmanagement im Anlagenbau' werden alle Projektphasen eines typischen Projekts im Anlagenbau erfasst. Die Autoren beschreiben die einzelnen Leistungen der Projektsteuerung.…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...