Sie sind hier
E-Book

Architekturtheorie für Architekten

Die theoretischen Grundlagen des Faches Architektur

eBook Architekturtheorie für Architekten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
220
Seiten
ISBN
9783038211341
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,95
EUR

Architekten müssen sich immer wieder auch mit der theoretischen Grundlage ihres Faches auseinandersetzen, die über eine kunsthistorische Betrachtung hinausgeht. 'Was ist Architektur?' oder 'Was ist ein Architekt?' kann nur von der Produzentenseite unter historischen und vergleichenden Gesichtspunkten beantwortet werden.

Prof. Dr. Günther Fischer, Architekturtheorie und Städtebau, FH Erfurt

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Modelle an Bauhausstätten

eBook Modelle an Bauhausstätten Cover

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Universität Paderborn (Institut für Kunst), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit ist ...

Kurbauten in Baden

eBook Kurbauten in Baden Cover

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Universität Karlsruhe (TH) (Landesdenkmalamt Baden-Württemberg), Veranstaltung: ...

Einfamilienhäuser

eBook Einfamilienhäuser Cover

Fully revised and expanded: In this book,22 international examples are presented, reviewing the most important aspects of construction including the use of wood, steel, brickwork and concrete which ...

Der Weg zum eigenen Haus

eBook Der Weg zum eigenen Haus Cover

Dieses Buch erläutert das Abenteuer Hausbau praxisnah an Fallbeispielen realisier- und finanzierbarer Wohnhäuser. Von den Ansprüchen an das Eigenheim bis zur Fanzierung und Beratungsmöglichkeit ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...