Sie sind hier
E-Book

ASP für eLearning

eBook ASP für eLearning Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2000
Seitenanzahl
104
Seiten
ISBN
9783832428426
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
48,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Internet eröffnet lebenslangen Lernprozessen neue Perspektiven: Das Wissen der Zukunft wird dann erworben, wenn es benötigt wird. Im eLearning-Markt - von John Chambers (CEO, Cisco Systems) als „the next big killer Application for the Internet“, bezeichnet - agieren bereits leistungsstarke, international tätige Bildungsdienstleister. Diese leisten sich einen Wettlauf um die neuesten Entwicklungen, besten Lösungen und Inhalte und versuchen sich im vielversprechenden Markt des Corporate-eLearning zu etablieren. Für eine internet-basierte virtuelle Lernwelt genügt es jedoch nicht, die Inhalte multimedial umzusetzen und die erforderliche Software bereitzustellen. Die Bildungs- und Wissensstrategien der Unternehmen sind als dynamischer langfristiger Prozess zu kennzeichnen, der eine permanente Betreuung erfordert. Ein einmal eingeführtes System muss sowohl inhaltlich, als auch technisch aktuell-gehalten werden. Die technische Perspektive wird durch den facettenreich diskutierten Begriff des ASP ergänzt. Das Application Service Providing (ASP) Modell führt zu einschneidenden Veränderungen in der IT Branche. Zukünftig wird es möglich sein, nicht nur ERP- und eMail Anwendungen über Internet zu beziehen, sondern auch Lernsoftware auf diese Weise bereitzustellen. Gleichzeitig bietet ASP für die sich formierenden Anbieter von eLearning neue Vertriebswege und Organisationsmöglichkeiten für ihre Programme. Unternehmen, die weltweit Geschäftserfolge erzielen, verstehen die globale Geschäftsdynamik und können sich rasch an neue Situationen anpassen. Die Konzepte des eLearning und des Application Service Providing, die im Zusammenspiel eine erfolgversprechende Kombination zu sein scheinen, bieten Unterstützung bei einer schnellen Umsetzung aktueller Zielsetzungen und innovativer Methoden. Ein Zusammenwirken von Technik, Inhalt und permanenter Betreuung führt zur Entstehung neuer Dienstleister, welche das gesamte Aufgabenspektrum der Unternehmensweiterbildung dauerhaft für ihre Kunden übernehmen. Wie die Organisation eines solchen Dienstleisters aussehen kann, welche Ziele verfolgt, Aufgaben wahrgenommen werden und welche Vorteile daraus resultieren, soll durch die vorliegende Arbeit gezeigt werden. Das zentrale Anliegen der Ausführungen besteht darin, einen Bogen vom ASP zum eLearning zu spannen und sinnvoll erscheinende Verknüpfungen zwischen den beiden Technologien sowie denkbare Erweiterungen aufzuzeigen. Gang der [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

General Game Playing

eBook General Game Playing Cover

Es existieren viele ausgezeichnete Spielprogramme, die auf ihrer jeweiligen Domäne alle bzw. fast alle menschlichen Spieler besiegen können. Diese Spielagenten befinden sich auf einem hohen ...

Wirtschaftsinformatik

eBook Wirtschaftsinformatik Cover

GRUNDLAGENBUCH ZUR WIRTSCHAFTSINFORMATIK - Aktuelles und kompaktes Grundlagenbuch für den Einstieg in die Wirtschaftsinformatik - Mit zahlreichen Beispielen und Aufgaben - Auch zum Selbststudium ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...