Sie sind hier
E-Book

Aspekte bei Pipi Langstrumpf. Autorin, Inhalt, pädagogische Ziele

eBook Aspekte bei Pipi Langstrumpf. Autorin, Inhalt, pädagogische Ziele Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
21
Seiten
ISBN
9783638737821
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer kennt nicht den Namen Astrid Lindgren? Sie ist eine der beliebtesten und berühmtesten Kinderbuchautorinnen der Welt und sie ist eine der bekanntesten Schwedinnen. Wer den Namen Astrid Lindgren kennt, der kennt auch Pippi Langstrumpf. Hören wir diesen Namen, taucht vor unseren Augen ein kleines Mädchen mit Sommersprossen, roten Zöpfen und einer außergewöhnlichen Kleidung, das uns aus dem Handstand heraus anstrahlt auf. Mit starkem Einfühlungsvermögen und viel Fantasie hat die schwedische Autorin Astrid Lindgren eine Kindergestalt geschaffen, die mit ihrer Lebendigkeit und ihrer Offenheit das Kind schlecht hin verkörpert. Auf den folgenden Seiten wird die Autorin des Buches 'Astrid Lindgren', der Inhalt der Pippi Langstrumpf-Bände vorgestellt, die wichtigsten Charakter näher beleuchtet, sowie auf die pädagogischen Ziele näher eingegangen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...