Sie sind hier
E-Book

Atomabsorptionsspektrometrie

AutorBernhard Welz, Michael Sperling
VerlagWiley-VCH
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl1020 Seiten
ISBN9783527661084
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis269,99 EUR
Der breite Einsatz der Atomabsorptionsspektrometrie wird in dem grundlegend neubearbeiteten Standardwerk anhand zahlreicher Anwendungsgebiete dargestellt. Die Beschreibung der unterschiedlichen AAS-Techniken im Vergleich ermöglicht dem Anwender, die für ihn jeweils beste Lösung herauszufinden.
Bernhard Welz und Michael Sperling ist es gelungen, eine gute Balance zwischen theoretischen Grundlagen und praktischen Anwendungen zu halten. Das neu aufgenommene Kapitel 'Physikalische Grundlagen' macht dem Anwender zusammenfassend die grundlegenden Aspekte der AAS verständlich. Im Unterschied zur vorigen Auflage wird die Entwicklung der AAS in einem getrennten Kapitel behandelt. So bekommt der Leser in den technischen Kapiteln den aktuellen Stand der Technik ohne historischen Ballast präsentiert. Zusätzliche Kapitel beschreiben instrumentelle Neuentwicklungen wie Automation durch Fließinjektion oder den Einsatz von Computern. Auch methodische Fortschritte wie die Speziesbestimmung kommen nicht zu kurz.
Den schnellen Zugriff auf Grundlagen, Anwendungen und Problemlösungen stellt ein ausführliches Sachregister sicher. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis erschließt eine Fülle weiterführender Informationen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Chemie - Biochemie

Additive Fertigungsverfahren

E-Book Additive Fertigungsverfahren

Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. ...

Marie Curie

E-Book Marie Curie

Marie Curie war eine Besessene, deren wissenschaftliche Karriere alle Rekorde brach. Sie ist die einzige Frau, die zwei Nobelpreise bekam, die erste, die diese Auszeichnung überhaupt erhielt. ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...