Sie sind hier
E-Book

Attitüde

Erfolg durch die richtige innere Haltung

AutorIlja Grzeskowitz
VerlagGabal Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl256 Seiten
ISBN9783862008476
FormatPDF/ePUB
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR
Warum sind manche Menschen so erfolgreich und andere kämpfen jeden Tag um Anerkennung? Warum sieht es bei Führungskräften, Sportlern oder Verkäufern häufig so einfach aus, während andere sich abmühen und um jedes kleine Erfolgserlebnis hart kämpfen müssen? Die Antwort ist Attitüde, die innere Haltung. Was genau diese Attitüde ist, beschreibt Ilja Grzeskowitz in diesem Buch in einem lockeren und motivierenden Erzählstil. Er benennt sieben Erfolgsschlüssel, die bewirken, dass Sie sowohl auf persönlicher, vor allem aber auf beruflicher Ebene Ihre Ziele und Träume leichter, effektiver und vor allem mit Spaß und Freude erreichen können. Praktische Beispiele und inspirierende Geschichten belegen, wie und warum die innere Haltung den Unterschied macht, dass Ihr Erfolg größer sein kann, als Sie es sich erträumen und wie genau Sie dies schaffen können. Neben vielen motivierenden Anregungen erhält der Leser vor allem jede Menge Lösungsansätze, Checklisten und konkrete Handlungsanweisungen, die ihn in die Lage versetzen, sein Leben eigenständig in die gewünschte Richtung zu lenken.

Ilja Grzeskowitz (Berlin) gehört zu Deutschlands Topspeakern, er ist Autor, Trainer und Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. Als Corporate Business Trainer und Personal Coach begleitet er Führungskräfte, Verkäufer und Unternehmer auf dem Weg zu persönlichen und unternehmerischen Spitzenleistungen. Frei nach dem Motto 'Die innere Haltung bestimmt die äußeren Umstände' arbeitet er mit seinen Kunden auf eine optimale Attitüde hin. In seiner eigenen Vita machte er seine Berufung zum Beruf - und zeigt diese Möglichkeiten und andere Erfolgswege in seinen Vorträgen und Seminaren auf. Als Diplom-Kaufmann mit einer herausragenden Karriere als jüngster Geschäftsführer im Einzelhandel - er leitete Kaufhäuser in der Größe mittelständischer Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz im hohen zweistelligen Millionenbereich - liegt ihm die Handelsbranche dabei besonders am Herzen. In seinem Trainingsinstitut, der Wege Academy in Berlin, hat er sich auf das Thema Leadership spezialisiert und bringt seine Kunden dazu, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und dadurch besser zu wirken, authentischer zu führen und effektiver zu kommunizieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Vorwort


Wenn es eine Sache gibt, in der in Deutschland Einigkeit herrscht, dann ist es die Uneinigkeit, wenn es um unser aller Lieblingsthema geht: König Fußball. Nicht umsonst stellt man zu jedem großen Turnier immer wieder fest, dass wir in einer Nation mit 80 Millionen Bundestrainern leben, von denen jeder seine ganz eigene Meinung zum Thema Aufstellung und Erfolgschancen hat. Auch im Nachklang der Fußballeuropameisterschaft im Sommer 2012 wurde wieder einmal sehr intensiv darüber diskutiert, aus welchen Gründen die Truppe von Jogi Löw zum wiederholten Male bei einem wichtigen Turnier vorzeitig ausgeschieden war. Die Experten waren sich schnell einig. Der Mannschaft fehle es einfach an Führungspersönlichkeiten. Spieler wie Lahm, Gomez, Podolski und besonders Schweinsteiger seien zwar durch die Bank weg exzellente Fußballer, aber in den entscheidenden Momenten fehle es ihnen einfach an der notwendigen Siegermentalität. Obwohl die deutsche Nationalmannschaft seit Jahren in jedem wichtigen Turnier vorne dabei sei und auch immer den besten Fußball spiele, gelänge es ihr einfach nicht, einen Titel zu holen.

Besonders nach der unerwarteten und schmerzhaften Niederlage gegen die Italiener wurde wieder einmal die gute alte Zeit heraufbeschworen, als die Spieler noch echte Typen waren und eine ausgeprägte Siegermentalität besaßen. Als ein Günter Netzer sich noch selber einwechselte, um das Pokalendspiel mit einem Traumtor zu entscheiden, als ein Dieter Hoeneß mit seinem blutdurchtränkten Turban das Siegtor köpfte, als ein Matthias Sammer mit einer in der Halbzeit provisorisch getackerten Wunde am Kopf bis zum Schlusspfiff durchspielte, als ein Stefan Effenberg durch seine bloße Präsenz den Gegner einschüchterte und der Bundestrainer Franz Beckenbauer die Nation alleine durch seine Aura in seinen Bann zog. Die Diskussionen an den Stammtischen in den Kneipen, im Fernsehen und der Bildzeitung wurden mit einer Leidenschaft geführt, die ich mir gerne auch bei anderen Themen wünschen würde. Und immer häufiger fiel auch ein Begriff, der zwar im angloamerikanischen Sprachraum zur Normalität gehört, in Deutschland aber noch recht wenig genutzt wird: Attitüde. Denn davon hätten die aktuellen Fußballer im Vergleich mit den alten Haudegen viel zu wenig.

Nicht nur am Beispiel der aktuellen Fußballdiskussionen wird deutlich: Attitüde findet langsam, aber sicher den Weg in den Sprachgebrauch der Deutschen und wird in diesem Zuge auch vermehrt als wichtiger Erfolgsfaktor in den unterschiedlichsten Bereichen wahrgenommen. Diese Entwicklung steckt allerdings noch in den Kinderschuhen. Während meiner Recherchen und Vorbereitungen für dieses Buch habe ich, so oft es ging, die Gelegenheit genutzt, um die verschiedensten Menschen spontan zu fragen, was sie unter dem Begriff Attitüde verstehen. Dabei habe ich festgestellt, dass es vor allem Frauen waren, die sich etwas darunter vorstellen konnten und wussten, dass es »irgendetwas mit Einstellung« zu tun hat. Dies mag daran liegen, dass der Begriff gerade in der letzten Staffel von »Germany’s Next Topmodel« sehr häufig verwendet und damit einem großen Publikum bekannt gemacht wurde. Insgesamt habe ich aber festgestellt, dass der Begriff nicht allzu bekannt ist und selten bewusst verwendet wird.

Mich persönlich begleitet Attitüde schon seit vielen Jahren und ich habe diese besondere Form der inneren Haltung als den wichtigsten Erfolgsfaktor ausgemacht, wenn es um das Erreichen von persönlichen und beruflichen Zielen sowie die generelle Lebensqualität geht. Aus diesen Erfahrungen habe ich im Laufe der letzten Jahre das Attitüde-Prinzip entwickelt, das ich Ihnen in diesem Buch vorstelle und das Ihnen hoffentlich von großem Nutzen sein wird, wenn es um Ihre eigenen Ziele und Träume geht. Mein Buch ist sowohl praktisch als auch praxisnah. Und es ist für Sie geschrieben. Für Sie und alle anderen Menschen da draußen, die für sich beschlossen haben, dass es im Leben noch mehr geben muss, als den täglichen »9 to 5 Job«, den geleasten Mittelklassewagen und den Sommerurlaub am Ballermann. Wenn Sie nicht nur funktionieren wollen, sondern Ihre Träume leben und in die Tat umsetzen wollen, dann haben Sie mit dem Kauf dieses Buches die richtige Entscheidung getroffen.

WICHTIG FÜR IHRE ATTITÜDE

Dieses Buch will Sie inspirieren und motivieren.

Obwohl es beim Attitüde-Prinzip auch um eine positive Einstellung und die Fokussierung des eigenen Denkens geht, ist es wahrscheinlich anders als die vielen anderen Bücher, die Sie bereits zu diesem Thema gelesen haben. Es ist weder esoterisch noch vertritt es die weitverbreitete Überzeugung: »Sie müssen nur positiv denken und schon wird alles gut.« Nein, dieses Buch ist vor allem eines: Es ist ehrlich. In einer Art und Weise, dass ich Sie, lieber Leser, an vielen Erfahrungen meines eigenen Lebens teilhaben lassen werde. Zum anderen ist es aber auch ehrlich in den Aussagen. Und darin ist es dann schlussendlich doch ein sehr positives Buch, denn es soll Sie motivieren, inspirieren und auf Ihrem eigenen Weg bestärken.

Ich werde Sie dabei niemals alleine lassen, sondern immer auch mit einem passenden Lösungsvorschlag versorgen, den Sie dann auf Ihre ganz persönliche Lebenssituation und Ihre aktuellen Ziele anwenden können. Das Attitüde-Prinzip ist aber auch kein klassisches »How-to« Buch, in dem Sie eine lieblose und allgemeine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erfolg erhalten werden. Mein Bestreben beim Schreiben war es vielmehr, Ihnen meine ganz persönliche Erfolgsphilosophie näherzubringen und Sie dadurch in die Lage zu versetzen, Ihre ganz eigene Geschichte zu schreiben. Kennen Sie den Film »Inception« mit Leonardo DiCaprio? In diesem Hollywood-Blockbuster dreht sich die gesamte Handlung um die Kraft der Gedanken, die – einmal in das Unterbewusstsein eines Menschen eingepflanzt – sich rasant ausbreiten und das weitere Leben bestimmen.

Ich möchte Ihnen mit diesem Buch die Idee des Erfolgs und Ihrer ganz persönlichen Erfolgsgeschichte ans Herz legen und so schmackhaft machen, dass Sie Ihre Vorstellungen vom Leben auf die bestmöglichste Art und Weise umsetzen können. Apropos Geschichten: Neben vielen Impulsen, motivierenden Beispielen und Anregungen setze ich auch sehr auf die Kraft des Storytelling. Nicht nur, dass eine gute Geschichte in der Lage ist, Sie gleichzeitig auf rationaler und emotionaler Ebene zu berühren. Es ist mittlerweile erwiesen, dass die Kunst des Geschichtenerzählens die beste und nachhaltigste Form des Lernens darstellt, die es gibt. Ich werde Ihnen daher nicht nur viele Einblicke in meine eigenen Erlebnisse gewähren, sondern Ihnen auch so manche Geschichte aus dem Leben von Menschen erzählen, die den Kern des Attitüde-Prinzips zu einem zentralen Bestandteil ihres Strebens und Handelns gemacht haben.

WICHTIG FÜR IHRE ATTITÜDE

»Um etwas aus dem Ärmel schütteln zu können, müssen Sie es vorher hineintun.«

Lassen Sie sich einladen auf eine Reise in die Welt der Attitüde und der Erfolgsgeschichten. Dabei werden Sie feststellen, dass wir uns nur sehr selten um theoretische oder gar wissenschaftliche Herleitungen kümmern werden. Viel wichtiger sind der gesunde Menschenverstand und die Bereitschaft, das Maximum aus Ihrem Leben herausholen zu wollen. Nicht nur ein bisschen glücklich zu sein, sondern hundertprozentig. Nicht nur ein kleines Stück vom Erfolgskuchen naschen zu können, sondern in der Lage zu sein, jederzeit ein eigenes Rezept aus dem Ärmel zu schütteln.

Aber wie schon der große Rudi Carrell sagte: »Um etwas aus dem Ärmel schütteln zu können, müssen Sie es vorher hineintun.« Und genau dies tut das Attitüde-Prinzip. Es füllt Ihren Ärmel nicht nur mit den vier Assen, sondern auch mit allen anderen notwendigen Karten, die Sie in der Pokerpartie namens Leben brauchen werden. Dabei spielt es keine Rolle, wie Ihre derzeitige Situation aussieht. Ob Sie gerade in einer Lebenskrise stecken und erst wieder lernen müssen, wie es sich anfühlt, auf der Sonnenseite zu stehen. Oder ob Sie schon eine erfolgreiche Karriere hinter sich haben und nun den nächsten Schritt gehen wollen. Das Attitüde-Prinzip stattet Sie mit einer langfristigen Philosophie, praxisnahem Wissen und den besten Fähigkeiten aus, die Sie brauchen, um Ihren Weg von Ihrer ganz individuellen Startposition aus zu beginnen. Schritt für Schritt und Stufe für Stufe. Denn zum Gipfel des Erfolgs fährt leider kein Fahrstuhl. Dafür ist die Aussicht umso grandioser, wenn Sie es geschafft haben und dieses ganz bestimmte Gefühl genießen können, von dem Sie dann immer mehr wollen.

Sind Sie bereit? Jeder noch so lange Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Lassen Sie uns also gemeinsam an Ihrer Erfolgsgeschichte arbeiten und das erste Kapitel schreiben. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit, die wir dabei miteinander verbringen werden. Freuen Sie sich im Gegenzug auf die Faszination Attitüde und die fantastischen Ergebnisse, die damit möglich sind. Denn das Attitüde-Prinzip ist die...

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
97838620084761
97838620084762

Weitere E-Books zum Thema: Esoterik - Astrologie - Spiritualität

Mann sein, Kraft leben.

E-Book Mann sein, Kraft leben.
Heile Deinen Scheiß und lebe. Format: ePUB

Männlichkeit und Mannsein sind Themen unserer Zeit. Es ist Zeit für eine neue, authentisch gelebte und erlebte Männlichkeit Der Spagat zwischen dem professionellen Mann, der schnell…

Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!

E-Book Ihr Schlüssel zum Erfolg und Glück!
Kraftvoll voraus im Denken, Fühlen und Handeln! Für ein erfolgreiches, glückliches und erfülltes Leben! Format: ePUB

Ihr Leben voll unbegrenzter Kraft und Fülle! Befreien Sie sich von allem, was Sie begrenzt. Erfahren Sie hier auf eine spielerisch einfache Art und Weise, wie Sie mit dem Schlüssel zum Erfolg…

Mein Erfolgstagebuch

E-Book Mein Erfolgstagebuch
Format: ePUB

Willst du auch voller Freude und Motivation in den Tag starten und am Abend dich noch genauso gut fühlen? In diesem E-Book erhälst du eine tolle Anleitung, die du ganz leicht sofort in die Praxis…

Unterwürfigkeit

E-Book Unterwürfigkeit
Format: ePUB

Willst du auch voller Freude und Motivation in den Tag starten und am Abend dich noch genauso gut fühlen? In diesem E-Book erhälst du eine tolle Anleitung, die du ganz leicht sofort in die Praxis…

Mobbing

E-Book Mobbing
Format: ePUB

Willst du auch voller Freude und Motivation in den Tag starten und am Abend dich noch genauso gut fühlen? In diesem E-Book erhälst du eine tolle Anleitung, die du ganz leicht sofort in die Praxis…

Begeisterung im Verkauf auf Knopfdruck

E-Book Begeisterung im Verkauf auf Knopfdruck
Mentaltraining und Motivation mit mentalen Shortcuts für mehr Umsatz Format: PDF

Einfach, effektiv, einprägsam zum Erfolg Seit Jahren arbeite ich mit Klienten, die ganz schnell neue mentale Fähigkeiten erlernen müssen. Zum Beispiel mit Sportlern. Sie wünschen sich solche…

Lebe nach deinen eigenen Regeln

E-Book Lebe nach deinen eigenen Regeln
10 Schritte zum unkonventionellen Denken Format: ePUB

Was, wenn all unsere Ideen und Konzepte von Liebe, Spiritualität, Arbeit und Glück auf falschen Regeln basieren? Vishen Lakhiani, der Shootingstar im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, zeigt, wie…

Lackstift & Co. Teil II

E-Book Lackstift & Co. Teil II
Autoleder + Alcantara Format: ePUB

Reinigung und Pflege gerade für spezielle Materialien wie Leder, Alcantara und Kunststoffe in ihrer Vielfältigkeit stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Dieses kleine Buch soll Dir…

Minusgefühle

E-Book Minusgefühle
Mein Leben zwischen Hell und Dunkel Format: ePUB

Jana Seelig hat im Netz herausgebrüllt, was es heißt, depressiv zu sein, und ist damit zu einer starken Stimme vieler Betroffener geworden. In 'Minusgefühle' beschreibt sie ihre Niederlagen, ihre…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...