Sie sind hier
E-Book

Aufbau von Raumorientierungskompetenz. Unterrichtsprojekt: Geocaching.

Ein Beispiel in einer 5. Klasse Realschule.

AutorJochen Frank
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl115 Seiten
ISBN9783640653997
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie, Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn dieser Arbeit soll das Thema im Einzelnen geklärt werden. Die Grundlegende Thematik befasst sich mit dem weiten Feld der Raumorientierung. Die Arbeit teilt sich in zwei große Teilbereiche, wovon der Erste den fachwissenschaftlichen Teil und der Zweite den didaktischen Teil darstellt. Im Rahmen dieser Ausarbeitung soll die Frage geklärt werden, ob es möglich ist, bereits in der 5. Jahrgangsstufe mit der GPS-Technik erfolgreich zu arbeiten, da bereits in dieser Jahrgangsstufe vom Lehrplan, wie auch von den Bildungsstandards, die Beherrschung von anzuwendenden Arbeitstechniken gefordert wird. Der fachwissenschaftliche Teil dient zum einen als Sachanalyse der Unterrichtsstunden, welche im didaktischen Teil dargestellt werden, zum anderen der Klärung, welche Bereiche der Geografie von der Kompetenz zur räumlichen Orientierung berührt werden. Zunächst soll geklärt werden, wie sich der Raumbegriffs in den ersten Lebensjahren eines Kindes entwickelt. Die folgenden Bestandteile sind nach einzelnen Bereichen aufgegliedert und werden in jeweils eigenen Kapiteln behandelt und mit Beispielen versehen: •Orientierung anhand von Gestirnen, •Orientierung anhand des Kompasses, •die Karte als Orientierungshilfe, •Schätzen im Gelände, •und das GPS-System Diese Hauptkategorien bilden den Grundstein für eine fundierte Orientierungskompetenz, und müssen somit hinreichend ausformuliert werden, bevor didaktische Überlegungen angestellt werden. Insbesondere der Punkt des GPS-Systems ist als Grundlage für die Unterrichtseinheit von großer Bedeutung. Der didaktische Teil der Arbeit befasst sich mit der Fragestellung, auf welche Art und Weise die räumliche Orientierungskompetenz in der Schule vermittelt werden kann. Zu Beginn werden verschiedene Möglichkeiten beschrieben, die Beispiele für eine erfolgreiche Umsetzung darstellen können. Der letzte Punkt greift die Thematik des Geocaching im Unterricht auf und stellt das Hauptthema, mit dem sich diese Arbeit beschäftigt, dar. In einem dreistündigen Unterrichtsprojekt soll geklärt werden inwiefern es möglich ist, diese Art des Unterrichtsganges in die 5. Jahrgangsstufe zu integrieren. Nach der Überprüfung an einer Klasse, werden in einem Resümee die Frage nach Vor- und Nachteilen geklärt, sowie Verbesserungsvorschläge gegeben. Im Rahmen dieser Arbeit soll ein möglichst vollständiger Überblick über Hilfsmittel und Kompetenzen die im Zusammenhang mit der 'Räumlichen Orientierungskompetenz' stehen gegeben werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Stadt im Fluss

E-Book Stadt im Fluss

Hanoi ist eine 'Stadt im Fluss' - die Megastadt im Delta des Roten Flusses ist durch stetigen Wandel geprägt. Dieser bringt eine differenzierte Abwasserentsorgung hervor, während die städtische ...

'Was ist Europa?'

E-Book 'Was ist Europa?'

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist Europa? Und ...

Timbuktu

E-Book Timbuktu

Im Frühjahr des Jahres 1987 reisten wir durch den westafrikanischen Staat Mali. Unser Ziel war die mythenumwobene Stadt Timbuktu. Seit Jahrhunderten hat es immer wieder Reisende aus Europa in das ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...