Sie sind hier
E-Book

Aufsatztraining Deutsch - Band 5: Die Textarbeit

eBook Aufsatztraining Deutsch - Band 5: Die Textarbeit Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
98
Seiten
ISBN
9783656957843
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, , Sprache: Deutsch, Abstract: Band 5 der Reihe 'Aufsatztraining Deutsch' erklärt die Textarbeit mit den unterschiedlichen Aufsatzformen, wie z.B. Erörterung, Bericht, Inhaltsangabe und Zusammenfassung. Dabei werden viele Hinweise gegeben und typische Arbeitsaufträge erläutert. Es werden schülergemäße Themen behandelt, die im Alltag vorkommen (z.B. Zeitungsmeldungen, -artikel). Aufsatzbeispiele und viele Übungen führen in kleinen Schritten zur Beantwortung der gestellten Arbeitsaufträge und zeigen, wie sie bearbeitet werden können. Mit diesem Band lernt man, dass es einfach ist, Textarbeiten in den unterschiedlichen Formen zu schreiben, wenn bestimmte Regeln und Tipps beachtet werden, und man weiß, wie man vorgehen kann, um ein Thema geschickt anzupacken. Auszug aus dem Inhalt: 1) Einführung und Praktische Ratschläge: Themenauswahl - Bearbeitung der Arbeitsaufträge - Stoffsammlung: Stichwortzettel - W-Fragen -Einleitung, Hauptteil - Überarbeitung - Endarbeiten - Schluss - Typische Arbeitsaufträge und ihre Bedeutung 2) Die Aufsatztypen in der Textarbeit: Persönlicher Brief - Sachlicher Brief - Leserbrief - Zusammenfassung - Interview - Inhaltsangabe - Bericht - Erörterung - Wandzeitung - Aufruf 3) Bewertung einer Textarbeit 4) Beispiele: Text - Arbeitsaufträge - Lösungsvorschläge (Tipps, Schreiben mit dem Stichwortzettel, Texte entwickeln und verfassen, Schreibbeispiele und Stellungnahme, Übungen, Verbesserungsmöglichkeiten, Wortarbeit, Formulierungshilfen, ...) a) Sorgentelefon für die Jugend b) Mit Robotern leben c) Raser sollen blechen d) Blauer Dunst - Schein und Wirklichkeit e) Vorurteile f) Das Jugenderlebnis des Sigmund Bendkower g) Computer-Sabotage und Datenklau h) Für Olympia gab er sogar sein Herz i) Ohne Moos nix los j) Das ist Tanz, verstehst du?

Wir haben beide eine langjährige Erfahrung als Lehrer in verschiedenen Bereichen. Daneben sind wir auch als Autoren tätig, und haben z. B. Wörterbücher, pädagogische Handreichungen zu verschiedenen Themen der Friedenserziehung, Erinnerungs- und Gedenkkultur erstellt. Unser Hauptanliegen ist es, Schülern das Lernen leichter zu machen und dazu beizutragen, dass es ihnen Spaß macht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Rendre la vie supportable

eBook Rendre la vie supportable Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Augsburg (Phil.-Hist. / Romanistik), Veranstaltung: Die Reise in den ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...