Sie sind hier
E-Book

Aufstieg und Fall des Kommunismus - Eine Einführung in den modernen Kommunismus

Castros Kuba - ein sterbendes System?

eBook Aufstieg und Fall des Kommunismus - Eine Einführung in den modernen Kommunismus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783640473144
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: gut, Universität Wien (Politikwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunismus ist ein Begriff, der uns schnell über die Lippen geht, wir sagen 'die Kommunisten' oder 'damals im Kommunismus'. Doch was weiß meine Generation, die Generation des Internets, die Generation der Zeit ohne Kriege im Nahbereich, die Generation einer Wohlstandsgesellschaft über den Kommunismus? Nicht viel, wie ich selber feststellen muss. Was verbinde ich mit dem Kommunismus? Die Farbe Rot, Lenin, Stalin, Kolchosen, Unterdrückung, Gleichschaltung, Russland, DDR und natürlich den Begriff Sowjetunion. Hunger und Betrug, den Begriff des Proletariats, Marx und Engels natürlich. In irgendeiner Art und Weise auch Gorbatschow. Ob das alles stimmt was ich mit Kommunismus verbinde? Jedenfalls hat die Idee des Kommunismus meiner Meinung nach nicht funktioniert - weil, wie so oft in der Geschichte der Menschheit, die Gier des Menschen nach Macht und Bereicherung - die guten Ideen des Kommunismus ins Gegenteil ver-kehrt hat. Kommunismus - unveränderlich für mich mit dem Begriff der UdSSR verbunden, mit Kuba und China. Aber sonst? Und deswegen schreibe ich diese Arbeit: um mich zu bilden und endlich wirklich zu erfahren, was denn Kommunismus ist - oder was er eben nicht ist. Aufstieg und Fall des Kommunismus am Beispiel Kuba? In meinem Teil der Arbeit möchte ich einen kommunistischen Entwicklungsweg anhand des existenten sozialistischen Regimes, der Republik Kuba, analysieren. Meine Forschungsfrage, ob es sich bei diesem Fallbeispiel wahrhaftig um Aufstieg und anschließenden Fall des Kommunismus handelt, gilt es auf den folgenden Seiten zu erläutern. Zu diesem Zweck möchte ich eingangs zentrale Begriffe thematisieren: Sozialismus - Kommunismus, Marx und Engels. Laut der Verfassung von 1976 ist Kuba ein sozialistischer Staat. Doch Castros Idee war es den Aufbau von Sozialismus und Kommunismus gleichzeitig, durch die Abschaffung des Geldes, Kampagnen zur freiwilligen Enteignung und den Verzicht auf materiellen Reichtum, durchzuführen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Zukunft der Nasdaq

eBook Zukunft der Nasdaq Cover

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Globalisierung, pol. Ökonomie, Note: 1,7, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Dotcom-Blase ...

Der EU-Beitritt der Türkei.

eBook Der EU-Beitritt der Türkei. Cover

Schon seit Jahren wird der EU-Beitritt der Türkei kontrovers und auch sehr emotional diskutiert. Während die eine Seite den \Untergang des Christlichen Abendlandes\ heraufbeschwört, verweisen die ...

Wir Gutkrieger

eBook Wir Gutkrieger Cover

Seit Jahren diskutiert die Öffentlichkeit über die Legitimität von Bundeswehreinsätzen im Ausland. Die politisch Verantwortlichen suggerieren uns meist, es handele sich dabei um eine Art ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...