Sie sind hier
E-Book

Auftrag in Abrasudien

Die andere Kultur

eBook Auftrag in Abrasudien Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
193
Seiten
ISBN
9783738086294
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Ein deutscher Ingenieur, Mr. A. übernimmt einen großen Bauauftrag in Abrasudien (Mittlerer Orient). Kurz nach seinen ersten Aufenthalt im Lande geriet er in die Menge aufgeregter Zuschauer einer Enthauptung. Der ursprünglich vom Partner verpflichtete Bauleiter 'Mr. Grantler' entpuppt sich als Betrüger und wird in 'Wild West Style' gefeuert. 'KK', der von Mr. A angestellte Bauleiter wird aus der Fa. verdrängt jedoch von Mr. A. wieder für Abrasudien verpflichtet. Das örtliche Bauteam aus vielen Ländern entwickelt interessante Verhaltensweisen bis hin zu rivalisierenden Alkoholschmuggel Gangs sowie Einbruch und Raub. Die für Europäer unverständlichen Besonderheiten der dortigen Kultur werden durch Erlebnisse sowie Erzählungen und Situationen ins Leben gerufen. Verhaltensweisen von einfachen Leuten bis zu führende Persönlichkeiten bieten wertvolle und kuriose Daten für den Leser. Architekt Tahir heiratet ohne Genehmigung seiner Regierung eine 'British Lady' und verliert die Abrasudische Staatsbürgerschaft, Büromanager Basim geriet in tiefen Depressionen da er seine 12 jährige Cousine heiraten muss die er nicht kennt, Mr. A. wird von einem Wien liebenden Ministeriumdirektor beschimpf weil 'nur die Deutschen schuld sind'. El Alif, Abrasudien Berater von Mr. A rettet diesen aus ungeahnten, bedrohlichen Situationen die beinahe durch Lynchen oder Verhaftung durch die Mullahs enden konnten. Die befremdende und antagonistische Art wie Europäer in Abrasudien gesehen und behandelt werden wird auch durch die Zahlungsmoral der Behörden bestätigt. Die hier aufgezeigte langjährige Erfahrung mit dem Bau eine Satellitenstadt in Abrasudien ist sowohl bemerkenswert als auch spannend.

Alexander Zink In Bukarest geboren wird er durch seine Sportpassion bekannt. Er gewinnt Meisterschaften der Hauptstadt im Skifahren, erscheint in der Sportillustrierten als Judoka, wird zweiter Nationalmeister der Junioren im Kajak. Nach dem Studium arbeitet er in Bukarest. Es gelingt ihm die Flucht über Istanbul nach Deutschland wo er bei einer noblen Automobilmarke Kariere macht. Später schließt er sich dem Bruder in dessen Ingenieurbüro fürs Bauwesen an. Er übernimmt einen Auftrag im Mittlere

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Alexander VI. Borgia

eBook Alexander VI. Borgia Cover

Alexander VI. ist als der schrecklichste und unheimlichste Papst, den es je gegeben hat, in die Geschichte eingegangen. Rodrigo Borgia, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, stammte aus keiner ...

Hiob (vereinfacht)

eBook Hiob (vereinfacht) Cover

Der Jude Mendel Singer lebt um 1900 mit seiner Frau und drei gesunden Kindern in einem russischen Dorf. Das vierte Kind ist von Geburt an krank. Ein Sohn wandert nach Amerika aus, der andere bleibt ...

Schulszenen

eBook Schulszenen Cover

Der erste Schultag bringt einiges Neue, auch für die Lehrerin; denn die Protagonistin fällt ziemlich aus dem Rahmen. Die erste Kinderlandverschickung 1942 zum Sudetenland stellt das Kind vor die ...

Queen Victoria

eBook Queen Victoria Cover

Königin Victoria wurde zur ersten wahrhaft globalen Herrscherin, etwa ein Drittel der damaligen Weltbevölkerung gehörte schließlich zum britischen Empire. Mit 18 bestieg sie den Thron, um mehr ...

Zwei ungleiche Rivalen

eBook Zwei ungleiche Rivalen Cover

Die Doppelbiografie zweier exaltierter Musiker und Lebemänner Baron Alberto Franchetti war Giacomo Puccinis größter Rivale. Mit Opern wie »Asrael«, »Cristoforo Colombo« oder »Germania« ...

Meine verkehrte Welt

eBook Meine verkehrte Welt Cover

'Dieses Leben in Down Under war wirklich die verkehrte Welt', schreibt Claire French-Wieser, die Tochter des Südtiroler Bildhauers Heinrich Wieser, in ihren Erinnerungen. Zusammen mit ihrer Familie ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...