Sie sind hier
E-Book

Aus dem Tagebuch eines Bughunters

Wie man Softwareschwachstellen aufspürt und behebt

eBook Aus dem Tagebuch eines Bughunters Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
238
Seiten
ISBN
9783898649780
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Software-Schwachstellen, Bugs, Exploits - es wird viel darüber geredet, aber kaum jemand weiß, wie man Software verlässlich auf problematische Stellen hin untersucht. Sicherheitsberater Tobias Klein kennt sich aus! Wenn Sie für die Sicherheit von Softwareprodukten zuständig sind oder selbst Software entwickeln, dann sollten Sie seine Projekttagebücher lesen. Sie beschreiben reale Fälle, in denen er professionelle Software unter die Lupe genommen hat (u.a. Browser, Mediaplayer, Handys). Klein erklärt, wie er vorging, wo er fündig wurde und was die Ursache der Schwachstelle war.

Tobias Klein ist als IT-Sicherheitsberater tätig. Er hat zahlreiche Schwachstellen in verschiedenen Softwarelösungen aufgedeckt und ist bereits Autor zweier Fachbücher: 'Linux-Sicherheit. Security mit Open-Source-Software. Grundlagen und Praxis.' (dpunkt.verlag, 2001) sowie 'Buffer Overflows und Format-String-Schwachstellen. Funktionsweisen, Exploits und Gegenmaßnahmen' (dpunkt.verlag, 2003).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

Photoshop CS5

eBook Photoshop CS5 Cover

Photoshop CS5 bietet zahlreiche neue Funktionen, die Fotografen die Arbeit erleichtern. Dazu gehören Werkzeuge für die Fotoretusche wie auch Funktionen für die kreative Gestaltung von Fotos. Dies ...

Oracle Security in der Praxis

eBook Oracle Security in der Praxis Cover

Sicherheit ist gerade für Datenbanken ein zentrales Thema, da sie sehr häufig die Basis für den Geschäftserfolg bilden. Die Angriffsmöglichkeiten sind zahlreich und seit auch über das Internet ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...