Sie sind hier
E-Book

Aus der Apostelzeit

eBook Aus der Apostelzeit Cover
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
491
Seiten
ISBN
9783931155902
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
21,99
EUR

Der Verfasser nimmt zu Beginn mit einem Rückblick auf Kreuzigung und Auferstehung Jesu den Faden der Ereignisse da wieder auf, wo er im Jesus-Buch geendigt hatte. Als nächstes werden anhand der Stephanuskrise die unterschiedlichen Geistesrichtungen im damaligen Judentum behandelt sowie der Beginn der Heidenmission durch Philippus und Petrus. Der nächste Abschnitt ist Paulus in der großen Zeit seines Wirkens gewidmet, ein weiterer gibt eine abschließend Übersicht über die Ausbreitung der Heilsbotschaft am Ende des Wirkens der Apostel. Der zweite Teil des Buches ist der christlichen Lehre gewidmet, und zwar beschränkt auf das durch den göttlichen Geist inspirierte Wirken des Apostels Paulus, anhand der Apostelgeschichte und seiner Briefe, speziell jener an die Galater und Kolosser. Die 'Apostelzeit' ist das letzte der drei großen Hauptwerke Zündels: eine reife Schrift, voll tiefer Einblicke in die christliche Heilsbotschaft und die Geschichte ihrer Aufnahme und Wirkung in den ersten Gemeinden inner- und außerhalb Israels

Friedrich Zündel (1827-1891) wurde als junger Student am Stuttgarter Polytechnikum von den dramatischen Ereignissen in der Gemeinde Möttlingen im Umkreis des Pfarrers Johann Christoph Blumhardt entscheidend beeinflußt und so geprägt, daß er sich der Theologie zuwandte. Bekanntgeworden als Blumhardts Biograph, verfaßte er im reifen Alter die beiden bedeutenden, aber erst später beachteten Werke 'Jesus in Bildern aus seinem Leben' und 'Aus der Apostelzeit'. Darin legte er dar, 'was man bei Blumhardt über das göttlich Tatsächliche der apostolischen Zeit dachte' (Merz), und entwickelte als Frucht eines vertrauten Umganges mit seinem väterlichen Freund, auf der akribischen Exegese Julius C. v. Hofmanns gründend, eigene tiefe Einsichten über das Wesen der Evangelien und des apostolischen Wirkens

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Philosophie

Schriften zur Anarchie

eBook Schriften zur Anarchie Cover

1971 erschien Wolfgang Harichs 'Zur Kritik der revolutionären Ungeduld'. Diese Abrechnung mit dem alten und dem neuen Anarchismus erregte viel Aufsehen. Harich begriff den Anarchismus als ...

Philosophie - ganz einfach

eBook Philosophie - ganz einfach Cover

Kaum eine Wissenschaft ist für Außenstehende derart unzugänglich wie die Philosophie. Andererseits gehen philosophische Gedanken uns alle an und können uns eine Orientierung bieten. Diese kleine ...

Der erste Single

eBook Der erste Single Cover

Vorsicht: Satire!- Das neue Buch vom Meister der religiösen SatireWas ist nicht schon alles hineininterpretiert worden in den historischen Jesus! Eines aber hat noch keiner gewagt: Jesus als braven ...

Was können wir wissen?

eBook Was können wir wissen? Cover

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit jemand mit Recht behaupten kann, etwas zu wissen? Und welches sind die wichtigsten Bereiche menschlichen Wissens? Gibt es neben logischem Wissen ...

Philosophie des Geistes

eBook Philosophie des Geistes Cover

Lassen die modernen Neurowissenschaften von Begriffen wie Bewusstsein, Emotion und Handlungsfreiheit am Ende nichts mehr übrig? Was ist die Natur des Menschen? Wie frei sind wir? Albert Newen stellt ...

Die Kunst, innerlich zu leben

eBook Die Kunst, innerlich zu leben Cover

Eine existenzielle Reise, um dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen - 165 Jahre alt und dennoch aktueller als je zuvor: Kierkegaard und der Existenzialismus- Ein hilfreiches Buch für suchende ...

Unendliche Hoffnung

eBook Unendliche Hoffnung Cover

Vergänglichkeit, Sterben und Tod sind ständig in unserer Nähe, in der Familie, im Freundeskreis, in der Nachbarschaft und im Beruf. Dies konfrontiert uns mit Fragen, auf die sich nur schwer ...

Die Weltreligionen

eBook Die Weltreligionen Cover

Dieses Buch bietet einen kompakten und allgemein verständlichen Überblick über sieben Weltreligionen: Hinduismus, Buddhismus, Daoismus, Judentum, Christentum, Islam sowie - als Beispiel für eine ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...