Sie sind hier
E-Book

Aus der Einführung des Halbeinkünfteverfahrens resultierende aktuelle steuerliche Problemfelder - eine Analyse von Wirkungen und Gestaltungsmöglichkeiten

eine Analyse von Wirkungen und Gestaltungsmöglichkeiten

eBook Aus der Einführung des Halbeinkünfteverfahrens resultierende aktuelle steuerliche Problemfelder - eine Analyse von Wirkungen und Gestaltungsmöglichkeiten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783638119351
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1Einleitung Im Rahmen des Steuersenkungsgesetzes wird das Anrechnungsverfahren durch das Halbeinkünfteverfahren ersetzt. Dem Halbeinkünfteverfahren unterliegen sämtliche Arten von Einkünften, die mit der Beteiligung an körperschaftsteuerpflichtigen Gesellschaften zusammenhängen, z.B. Dividenden, verdeckte Gewinnausschüttungen, Liquidationsgewinne, Veräußerung oder Abtretung von Dividendenscheinen bzw. -ansprüchen und sämtliche Veräußerungsgewinne. In der folgenden Arbeit sollen gesetzliche Änderungen und die Wirkungen der Einführung des Halbeinkünfteverfahrens anhand der Dividendenbesteuerung und der Veräußerung von Anteilen einer Kapitalgesellschaft an Anteilseigner auf nationaler Ebene dargestellt werden. Aus ihnen werden Gestaltungsmöglichkeiten abgeleitet, die dem Anleger verschiedene Handlungsalternativen ermöglichen. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Human Capital Management

eBook Human Capital Management Cover

Jedes Unternehmen beteuert, wie wichtig ihm seine Mitarbeiter sind. Man verkündet stolz, dass die Mitarbeiter der wichtigste Faktor sind und sie somit einen großen Wert haben, denn ohne sie wären ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...