Sie sind hier
E-Book

Aus- und Einbau einer Glühlampe bei einem Frontscheinwerfer (Unterweisung Kraftfahrzeugservicemechaniker / -in)

eBook Aus- und Einbau einer Glühlampe bei einem Frontscheinwerfer (Unterweisung Kraftfahrzeugservicemechaniker / -in) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783638441179
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Kfz-Berufe, Note: 1,3, Berufsakademie Schleswig-Holstein Lübeck, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unterweisung eines Auszubildenden, der sich im ersten Halbjahr des 1. Ausbildungsjahres zum Kraftfahrzeugservicemechaniker befindet. Der Auszubildende verfügt über wenig Vorwissen in diesem Beruf, ist aber sehr motiviert und lässt großes Interesse an den Ausbildungsinhalten erkennen. Bisher wurden ihm grundlegende Kenntnisse über Sicherheitsvorschriften und die Handhabung wesentlicher Bedienelemente von Fahrzeugen vermittelt. Er weiß, dass Glühlampen bei Inspektionen kontrolliert und eventuell erneuert werden müssen und verfügt über das nötige theoretische Wissen, um diesen Vorgang zu erlernen.
Im Ausbildungsrahmenplan zum/zur Kraftfahrzeugservicemechaniker/in ist unter Punkt 11 das 'Montieren, Demontieren und Instandsetzen von Fahrzeugen' (§ 6 Nr. 11) vorgesehen. Dazu gehören unter anderem die Fähigkeiten 'Bauteile, Baugruppen und Systeme außer Betrieb nehmen, demontieren [...]' und 'Bauteile, Baugruppen und Systeme montieren [...]' zu können. Für den Betrieb eines Pkws ist es erforderlich, dass die Scheinwerfer funktionieren. Bei Wartungsarbeiten und Inspektionen müssen die Glühlampen kontrolliert und gegebenenfalls gewechselt werden. Nach der Unterweisung ist der Auszubildende in der Lage, die Glühlampen eines Hauptscheinwerfers beim Seat Ibiza aus- und einzubauen.
Neben Darstellung der konkreten Lernziele beinhaltet die Bearbeitung eine tabellarische Verlaufsplanung nach der Vier-Stufen-Methode. Zudem enthält die Arbeit im Anhang zwei bebilderte Folien, sowie einen Auszug aus dem Ausbildungsrahmenplan.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

eBook Erfolgreiche Karriereplanung Cover

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere\. Heiko Mell beantwortet diese ausführlich, mit ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...