Sie sind hier
E-Book

Ausarbeitung der Unterrichtsstunde zum Thema 'Einführung in das Thema Freundschaft'

Das Symbol Freundschaftsarmband und die Erschließung der christlichen Dimension

eBook Ausarbeitung der Unterrichtsstunde zum Thema 'Einführung in das Thema Freundschaft' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783638203432
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Institut für Religionsdidaktik), Veranstaltung: Fachdidaktisches Tagespraktikum im Bereich katholische Religionslehre, Sprache: Deutsch, Abstract: 1.1 Thema der Unterrichtsreihe: Als Thema für die Unterrichtsreihe wurde die Formulierung 'Die Relevanz freundschaftlicher Beziehungen in der Gemeinschaft im Spannungsfeld von Freude und Verpflichtung in ihrer christlichen Dimension' gewählt. 1.2 Thema der Unterrichtsstunde: Als Thema für die Unterrichtsreihe wurde die Formulierung 'Einführung in das Thema Freundschaft durch die Verdeutlichung der eigenen Erfahrungen mit Hilfe des Symbols 'Freundschaftsarmband' und Erschließung der christlichen Dimension anhand der Geschichte 'Jesus und Zachäus'.' 1.3 Auswahl des Themas Das gewählte Thema 'Einführung in das Thema Freundschaft durch die Verdeutlichung der eigenen Erfahrungen mit Hilfe des Symbols 'Freundschaftsarmband' und Erschließung der christlichen Dimension anhand der Geschichte Jesus und Zachäus' soll der Einstimmung in die Unterrichtsreihe 'Die Relevanz freundschaftlicher Beziehungen in der Gemeinschaft im Spannungsfeld von Freude und Verpflichtung in ihrer christlichen Dimension' dienen. Bevor sich die Schüler und Schülerinnen im tieferen Sinne mit dem gesamten Thema auseinandersetzen, sollten sie zunächst ihre eigenen Erfahrungen reflektieren und aufgrund dieser Erkenntnisse zu elementaren Aspekten im Zusammenhang mit Freundschaft kommen. Durch das Stundenthema sollen auch Fragen offengelegt werden, die sich zum Beispiel darauf beziehen, wie schwierig es ist, ein guter Freund zu sein, sich immer fair zu verhalten, die eigenen Bedürfnisse zurückzustellen, verständnisvoll zu sein oder dass zwei Freunde sich auch streiten können müssen usw..

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Theologie - Glauben

Humanistische Reisen

eBook Humanistische Reisen Cover

Der Titel „Humanistische Reisen“ enthält zwei Angaben, deren Bedeutung kurz erklärt werden muss. Die siebzehn in diesem Band gesammelten Aufsätze verdanken allesamt ihre ...

Glauben, Wissen und Sagen

eBook Glauben, Wissen und Sagen Cover

Taking a philosophical epistemological perspective, this work examines Thomas Mann's 'The Magic Mountain' (Der Zauberberg), Hermann Broch's trilogy, 'The Sleepwalkers' (Die Schlafwandler), and Robert ...

Die Gotteslehre des Islam

eBook Die Gotteslehre des Islam Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund (Katholische Theologie), Veranstaltung: Seminar: ...

Himmel - Hölle - Fegfeuer

eBook Himmel - Hölle - Fegfeuer Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Im frühen Mittelalter wurde das Fegfeuer als ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...