Sie sind hier
E-Book

Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte im Hinblick auf sprachförderrelevante berufliche Handlungskompetenzen

eBook Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte im Hinblick auf sprachförderrelevante berufliche Handlungskompetenzen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
90
Seiten
ISBN
9783668100688
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Examensarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird den Fragen nachgegangen, welche beruflichen Handlungskompetenzen für eine Sprachförderung relevant sind und inwiefern die Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte diese sprachförderrelevanten beruflichen Handlungskompetenzen berücksichtigt. Dazu gilt es zunächst, den Begriff berufliche Handlungskompetenzen zu konkretisieren, die Definition und Bedeutsamkeit von Sprache herauszuarbeiten sowie den Terminus Sprachförderung von Sprachbildung und Sprachtherapie abzugrenzen. Nach einem Exkurs zur Wirksamkeit von Sprachförderung wird auf drei Bereiche eingegangen, die zur Bestimmung der sprachförderrelevanten beruflichen Handlungskompetenzen notwendig sind: Sprachentwicklung, Sprachdiagnostik und Sprachförderung. Anhand dieser theoretischen Grundlagen werden dann diejenigen beruflichen Handlungskompetenzen bestimmt, welche für eine Sprachförderung relevant sind und mit dem Vorhandensein in der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte verglichen. Da aufgrund des begrenzten Umfangs der vorliegenden Arbeit keine bundesweite Überprüfung der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte möglich ist, wird in der Folge lediglich die baden- württembergische Erzieherinnenausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik untersucht. Abschließend werden die wichtigsten Kerngedanken nochmals zusammengefasst, die Begrenztheit der Ergebnisse dargestellt sowie weitere Forschungsdesiderate und Konsequenzen für die gegenwärtige Aus-, Fort- und Weiterbildung frühpädagogischer Fachkräfte formuliert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Making Excellence

eBook Making Excellence Cover

Die Exzellenzinitiative im deutschen Hochschulbereich ist eine Erfolgsstory. Der vorliegende Tagungsband zieht eine erste Bilanz der Exzellenzinitiative an den deutschen Hochschulen. Drei ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...