Sie sind hier
E-Book

Ausbildung im Berufsfeld PR - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - ein Abriss mit besonderem Blick auf Verbandsinitiativen

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - ein Abriss mit besonderem Blick auf Verbandsinitiativen

eBook Ausbildung im Berufsfeld PR - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - ein Abriss mit besonderem Blick auf Verbandsinitiativen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783638515627
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Public Relations in Deutschland, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Frage, die immer Häufiger in der Fachliteratur oder Diskussionen zum Feld Public Relations oder zu Deutsch Öffentlichkeitsarbeit auftaucht, ist die nach deren Zukunft. Quo vadis Public Relations - In welche Richtung wird sich die Öffentlichkeitsarbeit in den nächsten Jahren entwickeln. Bereiche, die im Zuge einer derartigen Diskussion oftmals behandelt werden, sind vornehmlich der Wandel des Berufsbildes im Hinblick auf eine fortschreitende Professionalisierung der Branche sowie die Ausbildung, die notwendiger Weise, als Voraussetzung für eine berufliche Tätigkeit, ebenfalls verändernden Prozessen unterliegen muss, um Neuerungen im Arbeitsfeld zu schaffen. Der Fokus dieser Arbeit auf die Ausbildung im Berufsfeld der Public Relations liegt zunächst Begründet in der Aktualität der Auseinandersetzung mit der Problemstellung. Einleitend soll in dieser Arbeit zunächst eine kürzere Auseinandersetzung mit der Begriffsdefinition und der Rolle der Public Relations in der heutigen Gesellschaft gegeben werden, um anschließend den Punkt der Ausbildung näher zu beleuchten und chronologisch unter verschiedenen Gesichtspunkten aufzuarbeiten. Die gleichzeitige Betrachtung der Verbandsinitiativen werden sich neben anderen vorrangig auf die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) konzentrieren, da sie als einzige, ihres Alters wegen, Beteiligungen in allen Phasen aufweisen kann. Abschließend soll, der Chronologie entsprechend, mit einem Ausblick die Betrachtung zu einem Ende geführt werden und die gegenwärtige Diskussion mit aufgenommen werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Die Zukunft des Kunstmarktes

eBook Die Zukunft des Kunstmarktes Cover

Mit Beiträgen von Jean-Christophe Ammann, Bazon Brock, Peter Conradi, Wilfried Dörstel, Andreas Dornbracht, Walter Grasskamp, Bernd Günter/Andrea Hausmann, Arnold Hermanns, Bernd Kauffmann, Tobias ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...