Sie sind hier
E-Book

Ausfahrt Zagreb-Süd

eBook Ausfahrt Zagreb-Süd Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
182
Seiten
ISBN
9783938424568
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Edo Popovic erzählt von jener Generation, 'die im 20. Jahrhundert gesoffen hat und im 21. nüchtern geworden ist'. Der Zerfall ihres Landes hatte sie mit sich gerissen, ihre jugendlichen Illusionen sind dahin und nun ist es Zeit, das zu ändern, was sich noch ändern lässt. Da ist der ständig trinkende ehemalige Erfolgsautor Baba, seine Frau Vera, die E-Mail als Therapieersatz nutzt, der frühere Rechtsanwalt Kanceli, der in einer Wohnung ohne Möbel lebt 'Ausfahrt Zagreb-Süd' ist ein Roman über den urbanen Rand, über die Loser einer Generation zu alt für Rock 'n' Roll, zu jung für den Tod.

Edo Popovic, geb. 1957, lebt in Zagreb. Er war Mitbegründer einer der einflussreichsten Underground-Literaturzeitschriften des ehemaligen Jugoslawiens, sein erster Roman 'Ponocni boogie' ('Mitternachtsboogie', 1987) wurde zum Kultbuch seiner Generation. 1991-1995 war Popovic der bekannteste Kriegsberichterstatter Kroatiens, dessen schonungslos an Fakten orientierte und unideologische Reportagen genauso angesehen wie gefürchtet waren. 2000 erschien 'Der Traum der gelben Schlangen', dessen zentraler Teil 'Unter dem Regenbogen' eine der besten Geschichten über den jugoslawischen Krieg darstellt. Nach weiteren Romanen veröffentlichte er 2003 'Ausfahrt Zagreb-Süd', das von der kroatischen Literaturkritik begeistert aufgenommen wurde und 2005 auch in den USA erschienen ist. Auf Deutsch erschienen bei Voland & Quist bereits die Romane 'Ausfahrt Zagreb-Süd', 'Kalda' und 'Die Spieler'.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...