Sie sind hier
E-Book

Ausgewählte Instrumente eines effizienten Risikomanagements am Beispiel des Commodity Trading

AutorEmanuel Schmid
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl83 Seiten
ISBN9783640260492
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis24,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, 119 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen agieren heutzutage in einem globalen und immer härter werdenden Wettbewerb. Dabei handelt es sich nicht nur um die Festigung und den Ausbaudes eigenen Güterabsatzes, sondern beginnt mittlerweile bei der Beschaffung der zur Produktion benötigten Rohstoffe und somit bei der Sicherstellung der Produktionsfähigkeit. Am Beispiel der 'Hubbert Kurve' wird ersichtlich, dass sich dieser Konkurrenzkampf um Rohstoffe zukünftig noch verstärken wird. Es wird davon ausgegangen, dass die maximale Erdölförderung bis zum Jahre 2010 erreicht worden ist. David O´Reilly - Vorstandsvorsitzender von Chevron - sagte 1995, dass es 125 Jahre dauerte um die erste Billion Fässer Öl zu verbrauchen, allerdings in 30 Jahren die nächste Billion konsumiert sein wird. Daraus wird deutlich, wie sich der Energiehunger der Menschheit innerhalb der letzten Jahrzehnte entwickelt hat. Ausgehend von einer stärker gewordenen Nachfrage in nahezu allen Rohstoffbereichen, vor allem durch die bevölkerungsreichen Länder China und Indien forciert, kam es bis Mitte des Jahres 2008 in den äquivalenten Märkten zu steigenden Preisen. Dieser beachtliche Wertzuwachs der vergangenen Jahre, insbesondere der Rohölpreise, lockte viele Spekulanten an, die diesen Preisanstieg wiederum weiter beschleunigten. In der Mitte des Jahres 2008 kam es allerdings zu einer Trendumkehr und die Preise fielen zum Teil in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit. Diese negative Entwicklung, welche mit dem Auftreten der allgemeinen Finanzkrise und der daraus resultierenden Wirtschaftskrise begann, wird analog zu der Entwicklung der steigenden Preise, durch Spekulanten, die Wetten auf weiter fallende Kurse abschlossen, beschleunigt und verstärkt. Daher sind Spekulanten bei vielen Marktteilnehmern unerwünscht. Jedoch darf nichtvergessen werden, dass Spekulanten eine entscheidende Funktion im Rahmen des Commodity Tradings mit derivativen Finanzinstrumenten innehaben; siesorgen für die nötige Liquidität am Markt. Ein zusätzlicher, jedoch negativer Effekt, der durch das Auftreten von Spekulanten hervorgerufen wurde, ist die gestiegene Volatilität der Rohstoffmärkte und die damit einhergehenden höheren Risiken. Aus diesem Grund wird das Management von Rohstoffrisiken zu einem essentiellen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen und spielt eine immer zentralereRolle im Risikomanagement der Unternehmen. Ohne die Institution eines effizienten Risikomanagements ist ein Unternehmen den extremenKursschwankungen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Praxishandbuch Immobilienanlage

E-Book Praxishandbuch Immobilienanlage
Bewertung - Finanzierung - Steuern Format: PDF

Immobilienanlagen sind inflationssicher, wertbeständig und steuerlich privilegiert. Kauf, Finanzierung, Besitz und Verwaltung einer Immobilie müssen von Anfang an langfristig ausgerichtet sein und…

Quality Management in Banken

E-Book Quality Management in Banken
Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: sehr gut, ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (Banking), Veranstaltung: Abschlussarbeit der…

Die hohe Kunst des (Day-) Tradens

E-Book Die hohe Kunst des (Day-) Tradens
Revolutionieren Sie Ihr Trading mit der Target-Trend-Methode Format: PDF

Erfolgreiches Day-Trading ist das perfekte Zusammenspiel aus mentaler Fitness und zuverlässiger Analysemethode. Das Autorenduo Steffens und Ewert befasst sich mit den mentalen Voraussetzungen, die…

Die kommende Euro-Katastrophe

E-Book Die kommende Euro-Katastrophe
Ein Finanzsystem vor dem Bankrott? Format: PDF

Mit großem Jubel wurde vor 10 Jahren der Euro begründet und im Jahr 2002 endgültig eingeführt - und das, obwohl damals laut Umfragen 90 Prozent der Bevölkerung gegen die neue Währung waren. Und…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...