Sie sind hier
E-Book

Außenkulturpolitische Überlegungen und Herausforderungen im 21. Jahrhundert

Handlungsfelder und Zielhorizonte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands im Fokus

eBook Außenkulturpolitische Überlegungen und Herausforderungen im 21. Jahrhundert Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
102
Seiten
ISBN
9783656643302
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
31,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema meiner Arbeit ist die Darstellung und Erörterung der Herausforderungen, unter denen die Handlungsfelder und Zieldimensionen Auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands (AKBP) konzipiert und realisiert werden. Es wird außerdem der Frage nachgegangen, wie sich die AKBP unter diesen Rahmenbedingungen des 21. Jahrhunderts ausgestaltet und welche Aufgaben und Zielhorizonte ihr zugeschrieben werden, um den Herausforderungen und Chancen zu begegnen. Relevant ist diese Fragestellung, da es sich bei der AKBP nicht um ein von vorneherein durch den Politikgegenstand abgegrenztes Handlungsfeld handelt, sondern die Konturen der außenkulturpolitischen Tätigkeitsbereiche oft verwischen bzw. die Zielausrichtungen immer wieder neu diskutiert werden müssen. Die Arbeit ist neben Einleitung und Fazit in drei Hauptteile mit jeweils zwei Kapiteln gegliedert, die ihrerseits weitere Unterkapitel aufweisen. Der erste Hauptteil erörtert die begrifflichen, institutionellen und konzeptionellen Grundlagen der deutschen AKBP und legt damit das Fundament für die weiteren Ausführungen. Der zweite Hauptteil erörtert die Rahmenbedingungen für die Policy-Dimension der AKBP. Ein erstes Teilkapitel widmet sich den strukturellen und institutionellen Charakteristika, ein zweites Teilkapitel erörtert die Auswirkungen der Globalisierung auf die AKBP. Im letzten Hauptteil der Arbeit werden vermittels einer qualitativen Inhaltsanalyse einschlägiger Dokumente die Herausforderungen der gegenwärtigen und künftigen AKBP hinsichtlich ihrer Rahmenbedingungen, Zieldimensionen, Aufgabenfelder, Instrumente und Strategien herausgefiltert. Im abschließenden Fazit werden die Ergebnisse der Dokumentenanalyse - unter Rückbezug auf die im Vorhinein erläuterten institutionellen und konzeptionellen Grundlagen sowie auf das Konzept der kulturellen Globalisierung - einer differenzierten Betrachtung unterzogen. Aus der Vielzahl an den herausgearbeiteten Herausforderungen, Zielen und Aufgaben werden ausgewählte, als besonders relevant erachtete Handlungsfelder näher beleuchtet und bestehende veränderungsbedürftige Hürden aufgezeigt. Durch die Untersuchung der außenkulturpolitischen Handlungsfelder findet eine Auseinandersetzung mit Stichworten wie 'Interkultureller Dialog', 'Kulturaustausch' oder auch 'Kulturvermittlung' statt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Hamas und Rationalität

eBook Hamas und Rationalität Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien der ...

Ich entschuldige mich

eBook Ich entschuldige mich Cover

Willy Brandts Kniefall 1970 vor dem Mahnmal für die Opfer des Warschauer Ghettos ist unvergessen. Die symbolische Geste der Buße beeindruckte in ihrer Eindringlichkeit die ganze Welt. Sie bleibt ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...