Sie sind hier
E-Book

Außenkulturpolitische Überlegungen und Herausforderungen im 21. Jahrhundert

Handlungsfelder und Zielhorizonte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands im Fokus

eBook Außenkulturpolitische Überlegungen und Herausforderungen im 21. Jahrhundert Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
102
Seiten
ISBN
9783656643302
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
31,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema meiner Arbeit ist die Darstellung und Erörterung der Herausforderungen, unter denen die Handlungsfelder und Zieldimensionen Auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands (AKBP) konzipiert und realisiert werden. Es wird außerdem der Frage nachgegangen, wie sich die AKBP unter diesen Rahmenbedingungen des 21. Jahrhunderts ausgestaltet und welche Aufgaben und Zielhorizonte ihr zugeschrieben werden, um den Herausforderungen und Chancen zu begegnen. Relevant ist diese Fragestellung, da es sich bei der AKBP nicht um ein von vorneherein durch den Politikgegenstand abgegrenztes Handlungsfeld handelt, sondern die Konturen der außenkulturpolitischen Tätigkeitsbereiche oft verwischen bzw. die Zielausrichtungen immer wieder neu diskutiert werden müssen. Die Arbeit ist neben Einleitung und Fazit in drei Hauptteile mit jeweils zwei Kapiteln gegliedert, die ihrerseits weitere Unterkapitel aufweisen. Der erste Hauptteil erörtert die begrifflichen, institutionellen und konzeptionellen Grundlagen der deutschen AKBP und legt damit das Fundament für die weiteren Ausführungen. Der zweite Hauptteil erörtert die Rahmenbedingungen für die Policy-Dimension der AKBP. Ein erstes Teilkapitel widmet sich den strukturellen und institutionellen Charakteristika, ein zweites Teilkapitel erörtert die Auswirkungen der Globalisierung auf die AKBP. Im letzten Hauptteil der Arbeit werden vermittels einer qualitativen Inhaltsanalyse einschlägiger Dokumente die Herausforderungen der gegenwärtigen und künftigen AKBP hinsichtlich ihrer Rahmenbedingungen, Zieldimensionen, Aufgabenfelder, Instrumente und Strategien herausgefiltert. Im abschließenden Fazit werden die Ergebnisse der Dokumentenanalyse - unter Rückbezug auf die im Vorhinein erläuterten institutionellen und konzeptionellen Grundlagen sowie auf das Konzept der kulturellen Globalisierung - einer differenzierten Betrachtung unterzogen. Aus der Vielzahl an den herausgearbeiteten Herausforderungen, Zielen und Aufgaben werden ausgewählte, als besonders relevant erachtete Handlungsfelder näher beleuchtet und bestehende veränderungsbedürftige Hürden aufgezeigt. Durch die Untersuchung der außenkulturpolitischen Handlungsfelder findet eine Auseinandersetzung mit Stichworten wie 'Interkultureller Dialog', 'Kulturaustausch' oder auch 'Kulturvermittlung' statt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Wissen im Diskurs

eBook Wissen im Diskurs Cover

Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault In dieser Arbeit werden die theoretischen Perspektiven Pierre Bourdieus und Michel Foucaults einer wissenssoziologischen Lesart unterzogen: Wie ...

Literatur als Spiel

eBook Literatur als Spiel Cover

In his famous book 'Homo Ludens' Johan Huizinga confirmed that 'Animals play just like humans do' and defined play as the anthropological basis of culture. At the same time, Wittgenstein conceived of ...

Iran im Informationszeitalter

eBook Iran im Informationszeitalter Cover

\IRAN im Informationszeitalter\ beschreibt ausgesuchte Software, skizziert den IT-Status quo im Iran und informiert Studierende, Lehrende, Manager, IT-Praktiker und interkulturell Interessierte über ...

Die Alternative

eBook Die Alternative Cover

Der Alternative Nobelpreis hat sich zu einer viel beachteten Institution entwickelt und gilt heute als Gegenmodell zur globalisierten Herrschaft der politischen Eliten und transnationalen Konzerne. ...

Demokratie und Lotterie

eBook Demokratie und Lotterie Cover

Theorie und Gesellschaft Herausgegeben von Jens Beckert, Rainer Forst, Wolfgang Knöbl, Frank Nullmeier und Shalini RanderiaHubertus Buchstein ist Professor für Politische Theorie und ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...