Sie sind hier
E-Book

Auswanderer von Sylt 1867-1914

Ein Beitrag zur Familiengeschichte der Insel Sylt

eBook Auswanderer von Sylt 1867-1914 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
352
Seiten
ISBN
9783739290898
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

\Auswanderer von Sylt 1867-1914\ behandelt die Auswanderung von auf Sylt geborenen oder dort lebenden Personen in königlich-preußischer Zeit. Den größten Teil der Auswanderer zog es in die Vereinigten Staaten von Amerika; doch auch in Kanada, Südamerika, in Australien oder Asien finden sich Spuren von ausgewanderten Syltern. Der Schwerpunkt dieser Dokumentation liegt auf der Beschreibung der Einzelschicksale der 590 bisher identifizierten emigrierten Personen, wobei die Quellenlage bei den einzelnen Auswanderern sehr unterschiedlich ist. Quellen wie Ausreise-Erlaubnisscheine der Eltern, Anträge zur Entlassung aus dem preußischen Untertanenverband, Einträge in den Passagierlisten der Auswandererschiffe, Einträge in U.S. Volkszählungen und Erwähnungen in weiteren ergänzenden Quellen wurden den jeweiligen Personen zugeordnet, so dass sich ein Bild vom Schicksal dieser Auswanderer ergibt.

Elisabeth Westmore (geb. Ingwers) wurde in Morsum auf Sylt geboren. Nach einer Buchhandelslehre in Westerland studierte sie Geschichte und Germanistk (M.A.) an der Freien Universität Berlin. Bis zu ihrer Übersiedlung nach Grossbritannien leitete sie in Berlin ein Jugendhotel. In England war sie für einige Zeit als Deutschlehrerin tätig. Heute lebt sie auf der Isle of Wight.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Behauptete Subjektivität

eBook Behauptete Subjektivität Cover

The study is concerned with research into 20th century Jewish autobiography written in German. After an overview illuminating the tradition of autobiographical writing in the 19th and 20th centuries, ...

Musik in Kuba - Rap in Kuba

eBook Musik in Kuba - Rap in Kuba Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Karibik, Note: keine, Universität Lüneburg (Fachbereich Kulturwissenschatfen), Veranstaltung: Musik in Kuba, 7 Quellen im ...

2012

eBook 2012 Cover

Mayaforscher wollen wissen: Am 21.12.2012 wird die Welt in einer weltweiten Katastrophe zerstört werden. Doch droht uns an diesem ominösen Datum wirklich die Apokalypse? Wird die gesamte ...

Rassenwahn und Teufelsglaube

eBook Rassenwahn und Teufelsglaube Cover

Am Anfang stand die Geschichte von den \Zigeunerbesen\. Sie ereignete sich vor einigen Jahren im Emsland. Hier stellten Kaufleute Besen in die Türen und Fenster ihrer Geschäfte, um \Zigeuner\ vom ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...