Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen der Europäischen Währungsunion auf Beschaffungsaktivitäten eines Pharmakonzerns

Dargestellt am Beispiel der Biotest AG

AutorHelge Rau
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2001
Seitenanzahl155 Seiten
ISBN9783832438555
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abkürzungsverzeichnis Abbildungsverzeichnis Tabellenverzeichnis 1.Einleitung 2.EU - Der Zusammenschluß europäischer Länder 3.Biotest 3.1Kurzcharakteristik der Unternehmung 3.2Verhalten der Marktpartner hat Einfluß auf den eigenen Zeitplan 3.3Beginn der Euro-Einführung bei Biotest 3.4Organigramm der Projektorganisation 4.Beschaffung - Komplexitätsreduktion 4.1Der Beschaffungsbegriff 4.2Aufgaben der Beschaffung 4.3Aufbau der Beschaffung 4.4Ziele der Beschaffung 4.5Abgrenzung anhand des Organigramms 4.5.1Die Aufbauorganisation bei Biotest 4.5.2Die Identifikation der Beschaffungsstellen 4.6Unterscheidung von operativen und strategischen Aktivitäten im Hinblick auf die Einführung des Euro 5.Die Euro-Diagnose 5.1Von der Informationsbeschaffung zum mündlichen Interview 5.1.1Die Checkliste 5.1.2Das standardisierte Interview 5.2Auswertung der ersten Runde - Ergebnisprotokolle 5.2.1Die Ergebnisse im Bereich Einkauf Diagnostik 5.2.2Abweichende Ergebnisse bei den anderen Einkäufem 5.2.3Darstellung von Ergebnissen im Betroffenheitsprofil 5.3Analyse von Geschäftsprozessen 5.3.1Das Instrumentarium Geschäftsprozeßanalyse (GPA) 5.3.2Notwendigkeit und Begründung für die Geschäftsprozeßanalyse 5.3.3Analyse von Geschäftsprozessen im Bereich Einkauf Diagnostik 5.3.3.1Dokumentenanalyse 5.3.3.2Aufgabenanalyse 5.3.3.3Erhebung - Informationsbedarf 5.3.3.4Darstellung 6.Von der Euro Diagnose zum Teil-Projektstrukturplan 6.1Die Generierung von Maßnahmen 6.2Priorisierung der Maßnahmen 6.3Der Teil-Projektstrukturplan 7.Auswirkungen der EWU auf einzelne Prozeßelemente - Aspekte der Maßnahmenumsetzung 7.1Formularwesen 7.2Vertragswesen 7.2.1Rechtliche Grundlagen 7.2.2Unsicherheiten bei Verträgen 7.2.3Die Kontraktpolitik im Einkauf 7.2.4Leasingverträge und Mietverträge 7.3EDV-Systeme 7.3.1Das Warenwirtschaftssystem Charisma 7.3.2Office-Bausteine und Betriebssysteme 7.4Kommunikation 7.4.1Der Lieferantenbrief bei Biotest 7.4.2Kriterium für den Umstellungszeitpunkt 7.5Einkaufspreise 7.5.1Darstellung der Preise 7.5.2Neuverhandlung 8.Strategische Aspekte Literaturverzeichnis Quellenverzeichnis Anhang Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu. Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Outsourcing in die Türkei

E-Book Outsourcing in die Türkei
Chancen und Risikien für deutsche Unternehmen Format: PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,0, Hochschule Bochum, 57 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit…

Expatriate Management

E-Book Expatriate Management
Sprachliche und interkulturelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz Format: PDF

Inhaltsangabe:Problemstellung: Gerade in der heutigen Zeit, in der die Globalisierung weitgehend vorangeschritten ist und Englisch sich weltweit als einheitliche Geschäftssprache durchgesetzt hat,…

Maritime Containerlogistik

E-Book Maritime Containerlogistik
Leistungsvergleich von Containerschiffen in intermodalen Transportketten Format: PDF

Größenrekorde bei Containerschiffen überschlagen sich und ziehen gewaltige Infrastrukturinvestitionen in Hafenregionen nach sich. Dennoch fehlt bislang eine kritische Auseinandersetzung mit der…

Experimentelle Auktionen

E-Book Experimentelle Auktionen
Der Winner's Curse: Experimente und Erklärungsansätze Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Universität Kassel (Mikroökonomik), Veranstaltung: Experimentelle Wirtschaftsforschung, Sprache: Deutsch,…

Der Waffenlose Krieg - Das Embargo

E-Book Der Waffenlose Krieg - Das Embargo
Embargokompetenzen der UNO, der EG und auf nationaler Ebene Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,7, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln, Veranstaltung: Internationales Handelrecht, Sprache:…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...