Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen der Europäischen Währungsunion auf Beschaffungsaktivitäten eines Pharmakonzerns

Dargestellt am Beispiel der Biotest AG

eBook Auswirkungen der Europäischen Währungsunion auf Beschaffungsaktivitäten eines Pharmakonzerns Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
156
Seiten
ISBN
9783832438555
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abkürzungsverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
1.Einleitung
2.EU - Der Zusammenschluß europäischer Länder
3.Biotest
3.1Kurzcharakteristik der Unternehmung
3.2Verhalten der Marktpartner hat Einfluß auf den eigenen Zeitplan
3.3Beginn der Euro-Einführung bei Biotest
3.4Organigramm der Projektorganisation
4.Beschaffung - Komplexitätsreduktion
4.1Der Beschaffungsbegriff
4.2Aufgaben der Beschaffung
4.3Aufbau der Beschaffung
4.4Ziele der Beschaffung
4.5Abgrenzung anhand des Organigramms
4.5.1Die Aufbauorganisation bei Biotest
4.5.2Die Identifikation der Beschaffungsstellen
4.6Unterscheidung von operativen und strategischen Aktivitäten im Hinblick auf die Einführung des Euro
5.Die Euro-Diagnose
5.1Von der Informationsbeschaffung zum mündlichen Interview
5.1.1Die Checkliste
5.1.2Das standardisierte Interview
5.2Auswertung der ersten Runde - Ergebnisprotokolle
5.2.1Die Ergebnisse im Bereich Einkauf Diagnostik
5.2.2Abweichende Ergebnisse bei den anderen Einkäufem
5.2.3Darstellung von Ergebnissen im Betroffenheitsprofil
5.3Analyse von Geschäftsprozessen
5.3.1Das Instrumentarium Geschäftsprozeßanalyse (GPA)
5.3.2Notwendigkeit und Begründung für die Geschäftsprozeßanalyse
5.3.3Analyse von Geschäftsprozessen im Bereich Einkauf Diagnostik
5.3.3.1Dokumentenanalyse
5.3.3.2Aufgabenanalyse
5.3.3.3Erhebung - Informationsbedarf
5.3.3.4Darstellung
6.Von der Euro Diagnose zum Teil-Projektstrukturplan
6.1Die Generierung von Maßnahmen
6.2Priorisierung der Maßnahmen
6.3Der Teil-Projektstrukturplan
7.Auswirkungen der EWU auf einzelne Prozeßelemente - Aspekte der Maßnahmenumsetzung
7.1Formularwesen
7.2Vertragswesen
7.2.1Rechtliche Grundlagen
7.2.2Unsicherheiten bei Verträgen
7.2.3Die Kontraktpolitik im Einkauf
7.2.4Leasingverträge und Mietverträge
7.3EDV-Systeme
7.3.1Das Warenwirtschaftssystem Charisma
7.3.2Office-Bausteine und Betriebssysteme
7.4Kommunikation
7.4.1Der Lieferantenbrief bei Biotest
7.4.2Kriterium für den Umstellungszeitpunkt
7.5Einkaufspreise
7.5.1Darstellung der Preise
7.5.2Neuverhandlung
8.Strategische Aspekte
Literaturverzeichnis
Quellenverzeichnis
Anhang
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Weitere Zeitschriften

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...